Du bist hier
Home > Shaker > Hotel Eden/Seefeld: Auszeichnung des Landes Tirol für gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Hotel Eden/Seefeld: Auszeichnung des Landes Tirol für gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Hotel Seefeld familienfreundlicher Betrieb
Familienfreundlicher Betrieb: Direktor Christian Bittner (vorne, Mitte) mit Mitarbeitern des Hotel Eden und deren Kinder freuen sich über den ersten Platz in der Kategorie „21 bis 100 Mitarbeiter“

Das Hotel Eden in Seefeld darf sich für seine vorbildliche Rolle als familienfreundliches Unternehmen über eine offizielle Auszeichnung des Landes Tirol freuen.

Das Vier-Stern-Superior-Hotel hat in den vergangenen Jahren bewiesen, dass familiengerechte Personalpolitik dazu führt, dass Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter viele Jahre im Betrieb bleiben – nun wurde es in der Kategorie „21 bis 100 Mitarbeiter“ mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Das Hotel Eden gilt in Sachen familienfreundliche Rahmenbedingungen für Arbeitnehmer ab sofort auch offiziell als Musterbetrieb. Das wurde seitens der Landesregierung Tirol, die mit dem Landeswettbewerb „Familienfreundlichster Betrieb 2015“ die positiven Zukunftsperspektiven einer familiengerechten Personalpolitik fördert, mit dem ersten Platz für das Hotel Eden per Urkunde amtlich gemacht.

„Wir freuen uns sehr über diesen ersten Platz. Gerade im Tourismus ist es wichtig, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möglichst familienfreundliche Rahmenbedingungen anzubieten. Wir gestalten unsere Personalpolitik betont so, dass der Prestigewert der Tourismusberufe gehoben wird und werden dafür mit langjähriger Loyalität unserer Mitarbeiter belohnt. Das trägt ganz wesentlich zur Beständigkeit in der Qualität bei“, meinte Hoteldirektor Christian Bittner anlässlich der Verleihung.

 

Top