Du bist hier
Home > Shaker > Von der Trauung bis zur Tafel: Heiraten im Hotel Sans Souci

Von der Trauung bis zur Tafel: Heiraten im Hotel Sans Souci

Hochzeitslocation Wien zentral gelegen
Auf Wunsch verwöhnen die Beauty-Experten des Sans Souci Spas in den Tagen vor der Hochzeit die Gäste mit einem Wellness-Package.

Ob Junggesellinnenabschied, Beauty-Treatment, Trauungszeremonie oder Hochzeitstafel: Das Hotel Sans Souci in der Wiener Burggasse bietet sich nicht nur im Wonnemonat Mai als einzigartige Location für den schönsten Tag im Leben an.

Das Boutique & Kunsthotel am Spittelberg hat die Lizenz, im hauseigenen Le Salon standesamtliche Trauungen und Verpartnerungen in familiären Rahmen mit bis zu 50 Personen durchzuführen. In den Tagen vor der Hochzeit verwöhnen die Beauty- und Wellness-Experten im Sans Souci Spa die Gäste mit einem Wedding Countdown Package. Ein Spa-Tag wäre auch eine entspannte Alternative zum klassischen Junggesellinnenabschied.

Für das Fest nach der Trauung lässt es sich im Gourmetrestaurant La Véranda mit bis zu 100 Gästen dinieren und feiern, ehe sich Brautpaar und Gäste in die 63 stilvoll eingerichteten Zimmer und Suiten zurückziehen – Pralinen und Champagner für das junge Glück inklusive.

Das Hochzeitsangebot kann als komplettes Rundum-Package oder in Teilen in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen: www.sanssouci-wien.com

Top