Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Getränke > Bier > Prickelnde Spannung: Gösser unterstützt Skiweltcup

Prickelnde Spannung: Gösser unterstützt Skiweltcup

Gösser Skiweltcup
Am 21. und 22. Februar feiern Fans bei der Herrenabfahrt und beim Super G am Zwölferkogel ein einzigartiges Skifest, und Gösser ist stets mit dabei.

Die ersten Herrenrennen nach der erfolgreichen WM versprechen Spannung: Bei der Abfahrt sowie beim Super G in Saalbach-Hinterglemm hoffen die Österreicher wieder auf Medaillen – der langjährige Sponsor Gösser unterstützt die Veranstaltung mit bierigem Prickeln. Jahr für Jahr sorgt der alpine Skiweltcup für spannende Rennatmosphäre und begeisterte Zuschauer, sowohl entlang der Rennpiste als auch zuhause vor den TV-Geräten.

Ein weiterer Höhepunkt steigt am 21. und 22. Februar in Saalbach-Hinterglemm: Bei der Herrenabfahrt und dem Super G am Zwölferkogel feiern Fans und Sportler aus aller Welt ein einzigartiges Skifest, und Gösser ist stets mit dabei als treuer Partner des Österreichischen Skiverbandes.

Zusammen setzen Gösser und der Österreichische Skiverband (ÖSV) auf ein bewährtes Ziel: Höchste Qualität und gemeinsame Spitzenleistungen stehen im Mittelpunkt der Zusammenarbeit. Seinem Image als verlässlicher Sponsor wird Gösser auch in Saalbach gerecht: „Gösser ist das Bier der Österreicher – die Unterstützung dieser heimischen Großveranstaltung passt deshalb perfekt in unser Konzept. Skifahren gilt in Österreich als die Sportart Nummer 1, Gössers Kernwerte wie Ehrlichkeit, Freundschaft, Heimat und unberührte Natur fallen genau in diese Kategorie“, betont Brau Union Österreich-Generaldirektor Markus Liebl.

Gösser als verlässlicher Sponsor auch beim Skiweltcup

Für Gösser ist die starke Verbindung mit dem ÖSV von großer Bedeutung, wie Marketing-Geschäftsführer Andreas Stieber erklärt: „Unser Engagement beim Skiweltcup verschafft uns Präsenz in der Öffentlichkeit und kurbelt auch den Absatz an. Vor allem aber das Image von Gösser, die emotionale Bindung zur Marke, soll durch unser Sponsoring-Engagement gestärkt werden. Wir möchten Gösser in den Herzen der Österreicher verankern.“

Gerade im sportlichen Kontext und untertags kann Gösser natürlich auch mit alkoholfreien Spezialitäten aufwarten: Das alkoholfreie Gösser NaturGold, ein natürlich trübes Märzenbier, wird die Zuschauer der Rennen ebenso den ganzen Tag über erfrischen wie das innovative Gösser Kracherl, ein zeitgemäßer Durstlöscher auf Bierbasis für Erwachsene. Dass insbesondere Gösser NaturGold bei den Konsumenten sehr gut ankommt, zeigen auch die Zahlen: Das Bier, das 2013 auf den Markt kam, hat bereits im zweiten Jahr die Marktführerschaft im alkoholfreien Biersegment übernommen.

Weitere Informationen: www.brauunion.com

Top