Du bist hier
Home > Shaker > Salzburg: Reges Fachbesucherinteresse bei zehnter „inCome! Gastro“-Tagung

Salzburg: Reges Fachbesucherinteresse bei zehnter „inCome! Gastro“-Tagung

Gastronomie Fachtagung Salzburg
Vortragende der „inCome! Gastro“-Tagung in Salzburg mit Ulrich Hutter und Heinrich Hutter (r., Geschäftsführung GMS)

Die zehnte Ausgabe der „inCome! Gastro“-Tagung ging in Salzburg über die Bühne, und auch dieses Mal durfte sich der Veranstalter – GMS, ein IT-Unternehmen mit Sitz in der Mozartstadt – über reges Interesse der Fachbesucher freuen.

„Die Trends aus der Branche wurden direkt von unseren Partnern geliefert. Der Austausch mit den Vortragenden und Kollegen stand dabei im Mittelpunkt“, resümiert Geschäftsführer Ulrich Hutter.

Thomas Reisenzahn von der Prodinger Tourismusberatung referierte über das Thema rentable Investitionen im Hotelbetrieb. Über die aktuelle Lage zur Registrierkassensicherheitsverordnung informierte GMS-Chef Hutter. Die Softwaresysteme von GMS erfüllen selbstverständlich alle gesetzlichen Vorschriften und werden diesen laufend angepasst.

Zwischen den Vorträgen blieb genügend Zeit, um sich zu stärken und um sich mit den Vortragenden und Branchenkollegen auszutauschen. Der Abschluss der „inCome! Gastro“-Tagung fand im Hotel Gerl in Wals statt. Bei einem dreigängigen Abendmenü ließen Teilnehmer und Vortragende die Fachveranstaltung kulinarisch ausklingen.

„Ein großer Dank gilt unseren Besuchern der ,inCome! Gastro‘-Tagung. Die zahlreichen Gespräche zeigen uns, dass diese Fachtagung auf großes Interesse stößt. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr“, so Hutter abschließend.

Weitere Informationen: income.gms.info

Top