Du bist hier
Home > MesseCorner > Messe-Bilanz: 45.882 Besucher auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg

Messe-Bilanz: 45.882 Besucher auf der „Alles für den Gast“ in Salzburg

Gast Messe 2015 Besucher Bilanz Lafer CC Pfeiffer
Das Aufgebot an Starköchen bei den Messeständen – im Bild Johann Lafer bei C+C Pfeiffer – sorgte für reges Besucherinteresse.

Nach fünf Messetagen zieht Veranstalter Reed Exhibitions eine sehr gute Bilanz, die in der Nähe der Besucherrekorde aus dem Vorjahr lag (Anm.: 46.500): Exakt 45.882 Fachbesucher frequentierten von Samstag bis Mittwoch (7. bis 11. November) die diesjährige Ausgabe der „Internationalen Fachmesse für die gesamte Gastronomie und Hotellerie“.

Mit mehr als 700 Unternehmen aus dem In- und Ausland war das gesamte Messezentrum Salzburg, inklusive der SalzburgArena, wieder komplett ausgebucht.

Mit ihrer 46. Ausgabe hat die „Alles für den Gast Herbst“ ihren Rang als die mit Abstand umfassendste und bedeutendste Fachmesse für die Gastronomie und Hotellerie im gesamten Donau-Alpen-Adria-Raum somit wieder unter Beweis gestellt.

Messewesen als bedeutender Wirtschaftsfaktor für Salzburg

Gast Messe 2015 Besucher Bilanz Schärf
Schärf präsentierte die neue Kolben-Zylinder-Espressomaschine „ThreeSixty“.

Mag. Martin Roy, CEO von Reed Exhibitions in Österreich, weist auf die wirtschaftlichen Auswirkungen für die ganze Großregion Salzburg hin: „Als Flaggschiff unseres Portfolios hat die ‚Alles für den Gast Herbst 2015‘ fast 46.000 Branchenprofis aus allen Bundesländern und dem benachbarten Ausland mobilisiert. Mehr als 700 nationale und internationale Anbieter präsentierten mit ihren rund 4.000 Stand-Mitarbeitern das aktuelle Leistungsniveau der Branche.“

Dieser Umstand sorgte in der Stadt Salzburg und ihrem Umland für erhebliche ökonomische Impulse. Roy: „Rund 25.000 Nächtigungen hat allein diese Fachmesse mit sich gebracht, gut ein Dutzend Side Events fanden während der fünf Tage im Messeumfeld statt. Mit Blick auf Salzburgs Status als Fachmesse-Hauptstadt Österreichs lässt sich somit ohne Übertreibung sagen, dass das Messewesen für Stadt und Bundesland Salzburg einen höchst bedeutenden Wirtschaftsfaktor darstellt, der sich in punkto Umwegrentabilität mindestens auf Augenhöhe mit den Salzburger Festspielen befindet.“

Auch Geschäftsführer Benedikt Binder-Krieglstein sieht im erfolgreichen Verlauf der „Gast“-Messe eine Bestätigung für Salzburg als höchst attraktiven Fachmesse-Standort: „Zugleich signalisiert die Stadt als eine der weltweit beliebtesten Tourismusdestinationen die bedeutende Rolle, die Tourismus, Gastronomie und Hotellerie in Österreichs Wirtschaftsleben spielen. Sie bilden Kernkompetenzen unserer Wirtschaft, und deshalb ist Salzburg der ideale Standort für die ‚Alles für den Gast Herbst‘.“

94,3 der befragten Besucher waren mit der Messe sehr zufrieden

Das Programm umfasste – neben einem kompletten und an Neuheiten orientierten Angebot für die Branche – zahlreiche Highlights auf und neben der Fachmesse. Das Aufgebot an Starköchen an den Ständen sorgte für reges Interesse der Fachbesucher.

Zum zweiten Mal begeisterten der vom „Institut für Bierkultur“ unter der Leitung von Sepp Wejwar (Der Biersepp)  organisierte „Craft Beer Summit for Professionals“ oder die Präsentation der „Miniköche“ (auf Einladung des Verbands der Köche Österreichs am Stand von Lohberger).

Der Erfolg der diesjährigen „Alles für den Gast Herbst“ spiegelt sich auch in den Resultaten der vom market-Institut durchgeführten Fachbesucherbefragung wider. 94,3 Prozent der Befragten zeigten sich mit der Messe insgesamt sehr zufrieden, nahezu alle (99,8 Prozent) wollen die Messe weiterempfehlen, und neun von zehn Befragten (90,9 %) meinten, vom Messebesuch profitiert zu haben.

Fast die Hälfte der Fachbesucher (48 Prozent) nutzte die Messe zu Einkäufen oder Bestellungen vor Ort,  22,8 Prozent wollen ihre Orders zu einem späteren Zeitpunkt auf Basis des Messebesuchs treffen. Somit inspiriert die „Alles für den Gast Herbst“ immerhin sieben von zehn Fachbesuchern in ihrem Einkaufs- und Investitionsverhalten.

Weitere Informationen: www.gastmesse.at

 

Unsere MesseCorner Partner:

Bauscher auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 10 Stand 0610
Captivo auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 02 Stand 0503
Country Hotel auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 07 Stand 0407
Grapos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 10 Stand 1101
Haubis auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 10 Stand 0721
KLARCO auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 05 Stand 0416
Tipos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle 06 Stand 0123
Top