Du bist hier
Home > Shaker > GO IN: Frische Frühlingsfarben für den Gastgarten

GO IN: Frische Frühlingsfarben für den Gastgarten

Frische Frühlingsfarben für den Gastgarten GO IN es1500
Echter Blickfang: Die stapelbaren Outdoor-Stühle ES1500 von GO IN mit Sitzschalen aus Polypropylen peppen jeden Schanigarten auf

Der Frühling ist hoffentlich nicht mehr weit, und somit ist der ideale Zeitpunkt da, die Terrasse oder den Schanigarten wieder ein wenig aufzumöbeln – immerhin ist der Außenbereich die Visitenkarte jedes Gastronomiebetriebes.

Viele Neuheiten und Klassiker für den Gastgarten bietet der Möbel-Profi GO IN: Das Angebot des Spezialisten für designorientiertes Mobiliar reicht von farbenfrohen Stühlen über outdoor-geeignete Auflage- und Dekokissen bis hin zu patentierter Flat-Technologie für Tische und neuen Plattendekoren.

Neben optischen Aspekten zählen bei der Auswahl der Outdoor-Möbel auch praktische Anforderungen: Sie müssen stapelbar, pflegefreundlich, leicht an Gewicht, UV-Strahlen- und witterungsbeständig sein.

Für ein unverwechselbares Ambiente ist der Quorum Stuhl von GO IN in outdoor-tauglicher Ausführung erhältlich. Die wetterfeste Variante des Designstuhls ist ohne Armlehnen (HS1200) in den Farben Anthrazit, Weiß, Blau und Schwarz, mit Armlehnen (HF1200) ausschließlich in Anthrazit und Weiß erhältlich.

Seine Besonderheit ist das integrierte, abgesteppte Sitzkissen aus schnell trockendem Schaumstoff mit Mesh-Bezug in Gestellfarbe. Auch bei Regenschauern kann das Mobiliar im Freien stehen gelassen werden und ist auch ohne Trockenwischen schnell wieder einsatzbereit.

In frischen Frühlingsfarben kommt der Outdoor-Stuhl ES1500 mit Sitzschalen aus Polypropylen daher. Das in Hellgrün, Rot, Beige und Schwarz erhältliche Leichtgewicht lässt sich einfach transportieren und bei Bedarf gut stapeln. Das Einsteigermodell ES1200 ist ebenfalls stapelbar, mit Sitzfläche und Rückenlehne in Lattenoptik ausgestattet, und wird in den Saisonfarben Taupe und Anthrazit angeboten.

GO IN wird auf der Gast Klagenfurt“ seine Neuheiten in Halle E, Stand E06, präsentieren.

Weitere Informationen: www.go-in.at

 

Top