Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Tourismus > Niederösterreich > Festakt im Casino Baden: Zehn Jahre Wienerwald Tourismus

Festakt im Casino Baden: Zehn Jahre Wienerwald Tourismus

Festakt zehn Jahre Wienerwald Tourismus
Kerstin Semmelmeyer (l.) und Geschäftsführer Mario Gruber von Wienerwald Tourismus sowie die beiden Jungwinzerinnen Sigrid und Kerstin Schwertführer freuen sich auf den großen Festakt am 11. Mai im Badener Casino.

Mit einem großen Festakt im Casino Baden wird das zehnjährige Bestehen der Wienerwald Tourismus GmbH am 11. Mai gefeiert. Erstmals sollen auch regionale Betriebe für ihr Engagement ausgezeichnet werden.

Viele Vereine verfolgten schon seit Jahrzehnten ein gemeinsames Ziel: die Tourismusregion Wienerwald für Ortsansässige wie Urlaubsreisende attraktiver zu gestalten. Die Landesregierung Niederösterreich bündelte alle Kräfte und gründete vor zehn Jahren unter Mitwirkung aller betreffenden Gemeinden die Wienerwald Tourismus GmbH.

„Dieses System hatte schon damals Vorbildwirkung für ganz Österreich“, erklärt Wienerwald Tourismus Geschäftsführer Mag. Mario Gruber. Infrastrukturelle Maßnahmen wie der Ausbau von Radwegen und Hotelansiedelungen in der gesamten Region wurden forciert. In Zusammenarbeit mit der NÖ-Werbung wurden qualitative Anreize wie beispielsweise der „Top-Heurige“ oder das „Genießerzimmer“ geschaffen. Auch die Produktentwicklung wurde vorangetrieben: So sorgen Weinfestival und Genussmeile jährlich für sehr gut gebuchte Hotel- und Pensionsbetriebe.

Der Festakt im Casino in Baden beginnt am 11. Mai um 14 Uhr mit einem Workshop, der sich mit der Vernetzung von Gemeinden und Tourismusbetrieben beschäftigt. Offiziell eröffnet wird um 16.30 Uhr. Anschließend findet ein Expertengespräch mit Tourismuslandesrätin Dr. Petra Bohuslav und Regionalvertretern statt, die über die aktuelle Entwicklung der Urlaubsdestination Wienerwald referieren werden.

Der „Guat G’mocht-Preis“ wird erstmals an besonders verdiente Betriebe in der Region vergeben. „Diese Auszeichnung steht für Produktentwicklung und Kooperationsbereitschaft“, erklärt Touristiker Mag. Mario Gruber abschließend.

Weitere Informationen: www.wienerwald.info

Top