Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Speisen > Barbecue & Grillen > Spareribs, Hendlkeule, Saté-Spieß: Feinstes vom Grill im Cuisino Baden

Spareribs, Hendlkeule, Saté-Spieß: Feinstes vom Grill im Cuisino Baden

Feinstes vom Grill im Cuisino Baden
Pikante Spareribs sowie Hendl-Keule und Saté-Spieß mit exotischer Nuance sind köstliche Kreationen von Walter Zwiletitsch, Küchenchef im Cuisino Baden.

Sommerzeit ist Grillzeit! Passend zur Saison weiht der Küchenchef des Cuisino-Restaurants im Casino Baden, Walter Zwiletitsch, die GASTRO Portal-Leserschaft in seine kulinarischen Geheimnisse ein und stellt folgende köstliche Grillrezepte zur Verfügung.

Pikante Spareribs

Zutaten (für vier Personen):

400 g Spareribs vorgegart (im Dämpfer oder Backrohr)

Für die Marinade:

  • zwei El Honig
  • 100 g BBQ-Sauce
  • 2 EL Marillenmarmelade
  • ein Stück rote Paprika
  • eine Prise Salz und Pfeffer

Und so gelingt’s: Den Paprika klein schneiden, mit den restlichen Zutaten im Küchenmixer fein pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die vorgegarten Rippchen damit bestreichen und langsam grillen oder im Ofen braten, bis sie die gewünschte Bräune haben. Die Rippchen dabei öfters wenden und immer wieder mit der Marinade bestreichen.

Exotische Hendlunterkeulen und Saté-Spieß

Zutaten:

  • 4 Stück Hendlunterkeulen
  • 4 x 50 g Spieß von Pute, Rind, Schwein
  • 1 EL Sesamöl
  • 5 EL Sojasauce
  • je 1 EL Knoblauch und Ingwer gehackt
  • Ras El-Hanout, Honig, Salz

Und so gelingt’s:
Für die Marinade alle Zutaten vermischen. Das Fleisch in der Marinade ca. vier Stunden ziehen lassen. Das Fleisch danach aus der Marinade heben, abtropfen lassen und auf dem Griller braten.
Dazu passt am besten Erdnuss-Sauce oder Grünes Tomaten-Koriander-Chutney. Als Beilage eignen sich Folienkartoffel, gegrilltes Gemüse, Salate oder Dip-Saucen. Hier sind der Fantasie und dem Geschmack keine Grenzen gesetzt!

Weitere Informationen: www.casinos.at

Top