Du bist hier
Home > Shaker > Mühlbach am Hochkönig: Familienurlaub im Bergdorf der Tiere

Mühlbach am Hochkönig: Familienurlaub im Bergdorf der Tiere

Familienurlaub im Bergdorf der Tiere
Sechs frei zugängliche Streichelzoos und ein attraktiver Naturspielplatz laden zur Entdeckungsreise ein.

Mühlbach am Hochkönig setzt auf Urlaubsangebote für Klein und Große mit besonderer Note: Im Bergdorf der Tiere können während des Familienurlaubs mehr als 30 Ausflugsziele erkundet werden.

Ein ganzes Dorf, das seine Stall- und Almtüren öffnet, sechs frei zugängliche Streichelzoos und ein attraktiver Naturspielplatz bei der Dorfmühle laden zur Entdeckungsreise ein. Manfred, das zahme Murmeltier, ist das Maskottchen und der unumstrittene Star im Bergdorf der Tiere.

Die Jüngsten toben sich beim Kinder- und Jugendprogramm so richtig aus – klettern oder fischen sind angesagt. Mit der Gondel geht es zu Tonis Almspielplatz mit kinderwagentauglichem Wanderweg, zu den Spielstationen oder dem Kletterturm.

Beim Bergrestaurant Karbachalm lässt man es sich neben einem Wasserspielplatz so richtig gut gehen. Oder man schlüpft hinein in die Wanderschuhe – spannende Themenwege wie der Murmeltierweg, der Ameisenweg oder der Schnitzerweg der Tiere wollen entdeckt werden.

Insgesamt 340 Kilometer Wanderwege bilden in der Region Hochkönig ein gepflegtes und perfekt beschildertes Wandernetz. Auch geführte Wanderungen – Kräuter- oder Sonnenaufgangswanderungen sowie Barfußwandern – werden angeboten. Fans des Geocaching kommen ebenso auf ihre Rechnung: Die dazugehörige Schatzkarte und GPS-Leihgeräte sind im Tourismusbüro erhältlich.

Mühlbach am Hochkönig bietet zudem eine große Auswahl an Unterkünften von gemütlichen Frühstückspensionen, über Ferienwohnungen, Hotels verschiedener Kategorien bis hin zu idyllischen Bauernhöfen.

Weitere Informationen: www.bergdorf-der-tiere.at

 

Top