Du bist hier
Home > Shaker > Ottakringer Brauerei: Großer Erfolg für Vienna Rumfestival

Ottakringer Brauerei: Großer Erfolg für Vienna Rumfestival

Fachmesse für Rum und Gin in Wien Rumfestival
Das Vienna Rumfestival und der Ginmarkt Wien in der Ottakringer Brauerei zogen an beiden Veranstaltungstagen mehr als 2.000 Besucher an.

Großen Andrang gab es beim zweiten Vienna Rumfestival und bei der Premiere des Ginmarkts Wien in der Ottakringer Brauerei. An beiden Tagen mussten die Veranstalter von Vision05 die Abendkassa frühzeitig schließen, und nur mehr Besitzer einer Vorverkaufskarte fanden Einlass.

„Nicht nur die Besucher waren begeistert, auch wir freuen uns, dass das Rumfestival und der Ginmarkt so sensationell angenommen werden“, zieht Nicolas Hold, Vision05-Geschäftsführer, Bilanz.

Insgesamt hatten an beiden Veranstaltungstagen weit über 2.000 Rum- und Gin-Fans den Weg in die Ottakringer Brauerei gefunden, das entspricht einer Verdoppelung gegenüber der Festival-Premiere im Vorjahr.

Am Freitag gegen 18 Uhr hieß es bereits: „Abendkassa geschlossen“. Aufgrund der behördlichen Auflagen mussten die Veranstaltern schnell reagieren, denn die Sicherheit der Besucher hat höchste Priorität. „Wir hätten gerne noch viel mehr Gäste aufs Gelände gelassen, müssen uns jedoch natürlich an die Vorschriften halten“, erklärt Hold. Am zweiten Tag hatte man auf den Ansturm des Vortages reagiert und eine zweite Zugangsmöglichkeit geschaffen, damit sich die Wartezeit verkürzen konnte, die Abendkassa musste jedoch geschlossen bleiben.

Die Stimmung auf den beiden Events war jedenfalls ausgezeichnet, die Besucher zeigten sich vom Angebot der Rum- und Ginaussteller begeistert. Über 400 Rumsorten von 40 Ausstellern aus der ganzen Welt konnten verkostet werden. Auch die zahlreichen exklusiven Tastings und Masterclasses waren ausverkauft, und es gab eine Weltpremiere mit der Präsentation der Rum-Spezialität A. H. Riise Non Plus Ultra Limited Edition.

Für alle, die es heuer nicht auf das Vienna Rumfestival und den Ginmarkt Wien geschafft haben, gilt: Beide Veranstaltungen werden auch kommendes Jahr wieder stattfinden. Derzeit wird noch ein Termin gesucht, wahrscheinlich wird es ein Wochenende Ende September 2018 werden. Eine Vergrößerung beider Events wird bereits überlegt.

Top