Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Allergene Information > Allergene: Neue Zutaten-App von EDNA

Allergene: Neue Zutaten-App von EDNA

EDNA_Zutaten_App
Produktinformationen und Zutatenlisten können mittels der neuen App von EDNA abgerufen werden.

Nicht nur im Kernbereich Backwaren, sondern auch bei mobilen Applikationen nimmt EDNA eine bedeutende Vorreiterrolle ein. Den Kundenwünschen nach mobilen und modernen Kommunikationswegen wurde Rechnung getragen: Die neue EDNA Zutaten-App wurde vor dem Hintergrund der im Vorjahr in Kraft getretenen Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV) entwickelt und bietet dem Kunden einen umfassenden Service.

Die kostenlose Software bildet alle gesetzlich relevanten Produktinformationen ab. Diese können dann zu jedem Zeitpunkt mit Hilfe von Tablets und anderen mobilen Endgeräten an interessierte Kunden weitergegeben werden. Nach der Anmeldung erfolgt eine Synchronisation der Produkte, die der Benutzer in den vergangenen drei Monaten online bestellt hat. Diese werden – inklusive der jeweiligen Produktinformationen und Zutatenlisten – in die Produktübersicht der App geladen.

Über den Bearbeitungsmodus kann die Produktübersicht ergänzt oder auch reduziert werden, wodurch eine lückenlose Darstellung des gesamten Brot- und Backwarensortiments möglich ist. Abschließend kann der User in den Präsentationsmodus und gleichzeitig vom Online- in den Offlinebetrieb wechseln. Ab diesem Zeitpunkt sind alle gespeicherten Produktinformationen auch ohne Internetzugriff abrufbereit und können an zentralen Stellen, beispielsweise an einem Frühstücksbuffet, dem Kunden zugänglich gemacht werden. Der Kunde kann sich somit selbständig über die Inhaltsstoffe informieren.

Installation und Nutzung der App sind kostenlos. Der Download der App erfolgt über den iTunes App Store oder den Google Play Store. User, die aktiv mit der neuen EDNA-Zutaten-App arbeiten möchten, benötigen einen EDNA Online-Shop-Account. Weitere Informationen unter: www.edna.de

Top