Du bist hier
Home > Shaker > Wien: 20. Steiermark-Frühling eröffnet am Donnerstag auf dem Rathausplatz

Wien: 20. Steiermark-Frühling eröffnet am Donnerstag auf dem Rathausplatz

Steiermark zu Gast in Wien
Der Aufbau der Ausstellerhäuschen schreitet zügig voran: Von Donnerstag bis Sonntag vermittelt der 20. Steiermark-Frühling Urlaubsgefühl aus dem Grünen Herzen Österreichs auf dem Wiener Rathausplatz.

Endspurt für die Vorbereitungen des 20. Steiermark-Frühlings auf dem Wiener Rathausplatz: Morgen, Donnerstag (14. April), wird das Spektakel um 11 Uhr feierlich eröffnet.

Der für Donnerstag geplante überdimensionalen Stammtisch wurde aufgrund der unsicheren Wetterlage auf Freitag, 12 Uhr, verschoben. Kredenzt wird dann ein 30 Meter langer Apfelstrudel.

Die neue Steiermark-Information und die Ausstellerhäuschen werden noch aufgebaut, das Strohherz ist schon fertig. 7.200 Quadratmeter Rathausplatz und Teile des Rathausparks werden noch auf weiß-grün getrimmt – wer zuschauen möchte, kann die Bilder der Webcam auf dem Burgtheater Richtung Rathausplatz betrachten.

Bis Sonntag, 17. April, wird volles Programm geboten: Steiermark Tourismus als Organisator vermittelt mit insgesamt 1.500 touristischen Gastgebern steirisches Lebensgefühl und Urlaubsvorfreude. Für Gaumenfreuden zwischen Frühlingspicknick und Schnitzel-Alm ist gesorgt, Konzerte, Kindertheater und Brauchtumsauführungen sorgen für Stimmung bei Klein und Groß.

Weitere Informationen: www.steiermarkdorf.at bzw. www.facebook.com/steiermarkdorf

 

Top