Du bist hier
Home > 2018

Südtiroler Naturschätze: Alpenkräuter neu entdecken

Kräuterwanderungen in Südtirol Naturschätze entdecken

Wanderungen vor dem malerischen Panorama der Dolomiten gleichen einem einzigartigen Naturschauspiel. Während des Sommers präsentiert sich die Landschaft des Gadertals in ihrer vollen Pracht. Besonders die urwüchsige Flora der Alpen verleiht der Region ein fast magisches Flair: Im kleinen Dorf Corvara, zwischen hohen Gipfeln und steilen Felsvorsprüngen gelegen, bewahren die Menschen seit Jahrhunderten das Geheimnis der heimischen Bergkräuter. Besucher können bei den geführten Kräuterwanderungen in die traumhafte Bergwelt der Dolomiten eintauchen und die heilsamen Kräfte der Natur erleben. Val Badia –

Zwei Jahre meinelocation.at: Online-Plattform feierte Jubiläum

Online-Locationfinder Wien, NÖ, Burgenland, OÖ

Der Online-Locationfinder www.meinelocation.at blickt auf sein zweijähriges Bestehen zurück. Grund genug, eine große Feier auszurichten: Über 140 geladene Gäste folgten der Einladung des Geschäftsführer-Duos Dominik Scherz und Lukas Hasenauer in die stilvolle und wandelbare Eventlocation Nordlicht im 21. Wiener Gemeindebezirk. Neben Netzwerkgesprächen sorgte ein fulminantes Show-Programm für reichlich Trubel. Neu im Portfolio sind ab sofort fünf exklusive Veranstaltungsorte in Oberösterreich. Der von Dominik Scherz und Lukas Hasenauer gegründete Online-Locationfinder bietet eine Reihe von exklusiven Location-Empfehlungen für den Event-, Hochzeits-, Seminar- und

Filzmooser Genussnacht begeisterte 300 Feinschmecker

Köstlichkeiten aus den Alpen Filzmooser Genussnacht

Kulinarische Leckerbissen vom Feinsten wurden bei der bereits legendären Filzmooser Genussnacht aufgetischt. Der Feinschmecker-Treff feierte heuer die siebente Auflage und begeisterte rund 300 Gourmets mit Köstlichkeiten aus den Alpen in feinsten Variationen. Insgesamt sieben Spitzenköche schwangen die Kochlöffel mitten im Ortszentrum in der Mützenhalle, die sich kurzfristig zum Haubenlokal verwandelte. Die Geschmacksnerven entzückten unter anderem Hirsch-Tatar mit Holunderbeere, geräucherte Barbarie-Entenbrust mit zweierlei Spargel, Cremesuppe vom Hofalm Ox mit Kren-Espuma, Ravioli vom Fritztaler Freilandschwein mit Senf-Kohlrabi, Kalbs-Morchelpraline mit Trüffelpolenta sowie edle Varianten von

Grüner Kakadu: Cocktail-Genuss in der Kartoff Lounge

Cocktail-Genuss in der Wiener City Kartoff Lounge

Die Terrasse des Grünen Kakadu in der Wiener City (1., Marc-Aurel-Straße 10) lädt ab sofort zum Genießen und Entspannen ein: Die Kartoff Lounge ist der neue Treffpunkt dieses Sommers, wo sich Gäste in gemütlicher Runde an feinen Cocktail-Kreationen und köstliche Häppchen delektieren können. Die Bar ist bekannt für ihren individuellen Stil. „Hier mixt das Team ansprechende Cocktail-Kreationen mit unseren Produkten“, freut sich Andreas Horvath, Geschäftsführer von Kartoff. „Der Garten mit unseren stylishen Paletten-Möbeln und die Drinks sind die perfekte Kombination für

Artner & Friends: Kulinarische Höhenflüge auf der Wieden

Kulinarische Höhenflüge Artner auf der Wieden

Zu einem kulinarischen Höhenflug im kleinen exklusiven Rahmen luden Haubenkoch Markus Höller und seine beiden Kollegen Sören Herzig und Markus Nagl ins Artner Restaurant auf der Wieden, in der Wiener Floragasse gelegen. Unter dem Motto „Flight I“ gelang damit ein fulminanter Auftakt für die neue Reihe „Artner & Friends“. Leidenschaftlich und bei ausgelassener Stimmung wurde nach der Devise „Genussfreude für und von Genussfreunde(n)“ gekocht. Die Gäste genossen den Abend und schwelgten bei Höllers Kompositionen wie Neusiedlersee-Räucheraal und Kresse-Chimichurri, Traunsee-Reinanke mit Artischocken,

Salzburg: Neuer Glanz für Traditionshotel Pitter

Traditionshotel Pitter Salzburg erstrahlt in neuem Glanz

Nach Fertigstellung der umfassenden Umbau- und Renovierungsarbeiten erstrahlt das Salzburger Traditionshotel Pitter in neuem Glanz. Aus diesem Anlass lud die Hotelier-Familie Imlauer zum großen zweitägigen Einweihungsfest des geschichtsträchtigen Hauses. „Wir freuen uns sehr, dass wir nach fünf intensiven Jahren des Umbaus unseren Gästen nun das gesamte Haus jetzt auch mit der neuen Fassade in neuer Pracht präsentieren können“, zeigt sich Hotelier Georg Imlauer stolz. „Diese Freude wollten wir natürlich mit den Salzburgern und allen Interessierten teilen und gemeinsam feiern.“ Den Beginn der

Cuisino Wien: Dinner-Event mit Craft Beer-Spezialitäten

Dinner mit Craft Beer-Begleitung Cuisino Wien Casino

Handwerklich hergestellt, kreativ und mitunter geschmacklich durchaus extravagant: Craft Beer liegt derzeit voll im Trend. Gefragt sind dabei Vielfalt und Qualität, quer durch alle Bierstile. Auch in Wiens ältester Brauerei, der Ottakringer Brauerei, wird neben den bekannten Biersorten feinstes Craft Beer hergestellt. Biere in all ihren Ausprägungen finden dort eine Heimat. Zum Sortiment zählen neben den vier beliebten Hausmarken auch viele weitere handwerklich kreierte, saisonale Köstlichkeiten, die sich mit den Attributen vielfältig, fantasievoll und mutig charakterisieren lassen. Aus der Beschäftigung mit dem

Fußball-WM: Public Viewing im Schanigarten, Casino und Theater

Fußball WM Public Viewing Wien die besten Treffpunkte

Ab Donnerstag dreht sich wieder alles um das runde Leder: Bis 15. Juli kommen Fußball-Fans voll auf ihre Rechnung, wenn 32 Nationen in zwölf russischen Stadien – von Jekaterinburg bis Moskau und Wolgograd – um den Weltmeistertitel kämpfen. Anpfiff ist am Donnerstag um 17 Uhr im Moskauer Olympiastadion Luschniki – da trifft die Mannschaft des Gastgeberlandes Russland auf die Nationalelf von Saudi Arabien. Wer nicht das Glück hat, das Geschehen live vor Ort verfolgen zu können, dem sei die große Vielfalt

Rekordergebnis für Wintersaison in Niederösterreich

Rekordergebnis für Wintertourismus in Niederösterreich

Auch wenn es die sommerlichen Temperaturen dieser Tage nicht vermuten lassen, endete der touristische Winter erst mit April. Mit für den niederösterreichischen Tourismus erfreulichen Neuigkeiten, brachte der vergangene Winter doch ein Plus von 3,8 Prozent bei den Nächtigungen – ein Trend, der auch im April bestätigt wurde. „Urlaub in Niederösterreich wird immer beliebter – das bestätigen zumindest die aktuellsten Tourismuszahlen. Nach dem Rekordjahr 2017 blickt der niederösterreichische Tourismus sowohl auf die Wintersaison 2017/2018 als auch auf die ersten vier Monate des

Nationalparks, Gärten, Schloss: Landpartien für Groß und Klein

Ausflugstipps für den Sommer Top-Ausflugsziele NÖ

Die Sommerferien rücken unaufhaltsam näher, und wer noch auf der Suche nach abwechslungsreichen Landpartien für die ganze Familie ist, dem sei das Angebot der 49 Top-Ausflugsziele Niederösterreichs ans Herz gelegt. Im Juli und August wird dort Ferienspaß für Groß und Klein geboten: Die Besucher schlüpfen im Unterwasserreich Schrems in die Rolle des Tierpflegers, absolvieren eine Wildkatzen-Nachtwanderung im Nationalpark Thayatal, basteln im Museumsdorf Niedersulz kunterbunte Flugdrachen oder filzen mit der Alpaka-Wolle im Naturpark Hohe Wand. „Gerade das Naturerlebnis wird bei uns zu dieser

Top