Du bist hier
Home > 2017 > Juli

Salzburg: Golf, Kultur und Kulinarik

Golf, Kultur und Kulinarik in Salzburg

Wie gut Kultur und Sport zusammen passen, bewies Hotelier Georg Imlauer mit seiner ersten Imlauer Hotel Pitter Sommer Golf-Gala. „Wir haben die Festspielzeit bewusst für unsere Sommer-Golf-Gala gewählt. Untertags Sport, abends Kultur und Kulinarik“, so der Hotelier. An der Golf-Gala nahmen 120 Spieler teil. Das Golfturnier im Golf & Country Club Salzburg-Kleßheim war und ist auch künftig für Spieler aller Clubs offen und soll zum Fixpunkt für alle Golfer während der Festspielzeit werden. Gäste aus vier Nationen – neben österreichischen Spielern auch

Burgenländisches Urlaubsgefühl am Villacher Kirchtag

Österreichs größtes Brauchtumsfest Villacher Kirchtag

Das Burgenland grüßt Villach – unter diesem Motto präsentiert sich Burgenland Tourismus von 1. bis 5. August am Villacher Kirchtag, Österreichs größtem Brauchtumsfest. Neben Spitzenweinen und kulinarischen Spezialitäten wirbt das Burgenland fünf Tage lang mit seinem vielfältigen Urlaubsangebot. Der Villacher Kirchtag (30. Juli bis 6. August) zieht jährlich mehr als 400.000 Besucher in die festlich geschmückte Altstadt. Das Burgenland präsentiert sich heuer beim Villacher Kirchtag mit einem abwechslungsreichen Programm: Urlaubsideen gilt es ebenso zu entdecken wie Brauchtum, Kunsthandwerk, Live-Musik und ein erlesenes

Wien: Gastronomie-Kühlschränke zu verkaufen

Kühlschränke für Gastronomie zu verkaufen

Zwei Profi-Kühlschränke für die Gastronomie – Marke/Typ K + T, GKU380 CNS Kühlschrank mit Glastür GN1/1 – werden günstig abgegeben. Beschreibung: Glastür mit LED-Beleuchtung, Umluftkühlung Außenmaße: Breite 570 mm, Tiefe 730 mm, Höhe 2040 mm Innen- und Außenverkleidung in CNS Rückwand, Bodenunterseite und Decke verzinktes Stahlblech 60 mm PU-Isolierung, FCKW-frei Reinigungsfreundlich gerundete Bodenwanne, Beleuchtung, Tür mit integrierter CNS-Griffleiste, Schloss, Magnetdichtungen gesteckt – ohne Werkzeug wechselbar Maschinenfach oben, Frontblende abnehmbar, geschraubt höhenverstellbare Füße, Verdampfer beschichtet, Türanschlag rechts, fertiges Kühlaggregat, Schmutzfilter, automatische Abtauung, Tauwasserverdunstung elektrisch selbstregulierend, drei

Spareribs, Hendlkeule, Saté-Spieß: Feinstes vom Grill im Cuisino Baden

Feinstes vom Grill im Cuisino Baden

Sommerzeit ist Grillzeit! Passend zur Saison weiht der Küchenchef des Cuisino-Restaurants im Casino Baden, Walter Zwiletitsch, die GASTRO Portal-Leserschaft in seine kulinarischen Geheimnisse ein und stellt folgende köstliche Grillrezepte zur Verfügung. Pikante Spareribs Zutaten (für vier Personen): 400 g Spareribs vorgegart (im Dämpfer oder Backrohr) Für die Marinade: zwei El Honig 100 g BBQ-Sauce 2 EL Marillenmarmelade ein Stück rote Paprika eine Prise Salz und Pfeffer Und so gelingt’s: Den Paprika klein schneiden, mit den restlichen Zutaten im Küchenmixer fein pürieren und mit Salz und

Amstetten und Moststraße: Bewerbung für Landesausstellung

Amstetten bewirbt sich für Landesausstellung

Der Tourismusverband Moststrasse bewirbt sich mit der Stadt Amstetten und dem Landesklinikum Mauer um die Durchführung der niederösterreichischen Landesausstellung, die im Jahr 2023 stattfinden soll. Die diesjährige Schau über die Geschichte der Rechtssprechung läuft noch bis 12. November auf Schloss Pöggstall im südlichen Waldviertel. Im Zentrum der Bewerbung für die Landesausstellung 2023 steht das Landesklinikum Mauer mit seinem einzigartigen 90 Hektar großen Jugendstil-Ensemble sowie seinen vielschichtigen geschichtlichen und gesundheitlichen Aspekten. Der zweite Fokus liegt auf der Stadt Amstetten mit dem Areal der

Schladming-Dachstein: Mit dem E-Genussmobil auf Tour

Schladming-Dachstein mit E-Auto erkunden

Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein präsentiert ein neues Angebot speziell für umweltbewusste Gäste. Diese können die Vorzüge der Region in der Obersteiermark ab sofort mit einem elektrobetriebenen „Genussmobil“ erfahren. Drei BMW i3-Modelle stehen den Urlaubern leihweise zur Verfügung. Die Denkwerkstatt der Energie Steiermark, die Next Vertriebs- und Handels-GmbH, hat dazu sieben Touren zusammengestellt und in die Navigationsgeräte der Autos eingespeichert. Die Urlauber erhalten dabei auch spannende Hintergrundinformationen zu den einzelnen Sehenswürdigkeiten. „Unsere Gäste schätzen an unserer Region besonders den ausgewogenen Mix aus Erholung, Natur,

Prosciutto, Pecorino, Ricotta: Italienisches Flair auf dem Teller

Italienische Spezialitäten für die Gastronomie

Täglich ein Stück Italien genießen: Ciabatta, eingelegtes Gemüse und vielfältige Käse- und Wurstspezialitäten gehören zum Antipasti-Buffet wie das ganzjährige Angebot von italienischen Produkten zum Handelshaus Wedl. An heißen Sommertagen kommt mit den typisch südländischen Spezialitäten auch auf den heimischen Terrassen italienisches Flair auf. „Rund 62 Prozent der Österreicher geben an, dass sie am liebsten italienisch essen. Mit unserem Italien-Sortiment lässt sich die Urlaubsstimmung mit den richtigen Zutaten auf den Tisch zaubern“, weiß KR Leopold Wedl. Über 300 frische und qualitativ hochwertige

Sascha Jany neu im Vertriebsteam bei Rational

Neu im Vertriebsteam bei Rational Sascha Jany

Sascha Jany ist seit Anfang Juli neu im Vertriebsteam der Rational Austria GmbH mit Sitz in der Stadt Salzburg. Als regionaler Vertriebsleiter für das VarioCookingCenter wird Jany zukünftig die Region Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Oberösterreich und das westliche Niederösterreich betreuen. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Gebietsverkaufsleiter bringt Sascha Jany die besten Voraussetzungen für seine neue Position im Außendienst bei Rational mit. Auch profundes Expertenwissen ist vorhanden: Jany widmete seine Ausbildung ganz dem Thema Küche, denn er ist gelernter Koch und Restaurantfachmann. Aus einer

Lutzmannsburg feiert Internationales Rotweinerlebnis

Blaufränkisch kennenlernen im Burgenland

Von 4. bis 7. August wird an vier Tagen wieder das Internationale Rotweinerlebnis Lutzmannsburg im Mittelburgenland gefeiert. Die Lutzmannsburger Rotweine, der internationale Blaufränkisch-Schwerpunkt und das vielfältige Rahmenprogramm mit Blaufränkisch-Vertikale, Genuss-Markt, Live-Musik und dem Spürnasen-Quiz bieten Weinkennern wie auch weininteressierten Familien sommerlichen Genuss und Unterhaltung. Eröffnet wird das Internationale Rotweinerlebnis am Freitag, 4. August (19.30 Uhr), durch die burgenländische Weinkönigin Anna I. An die 100 Weine können vier Tage lang im idyllischen Ambiente am Lutzmannsburger Dorfanger verkostet werden. Kinder und jugendliche Gäste haben

Vernetzung von Gastronomie und Landwirtschaft: „Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“

Vernetzung Gastronomie Landwirtschaft Bucklige Welt

Der „Schnidahahn“ lädt in der Buckligen Welt wieder zur Verkostung regionaler Spezialitäten: Der traditionsreiche Veranstaltungsreigen wird von den Betrieben der kulinarischen Vereinigung „Sooo gut schmeckt die Bucklige Welt“ an zahlreichen Terminen gefeiert. Bis 28. Oktober stehen künstlerische Darbietungen, Wanderungen und gutes, regionales Essen im Mittelpunkt. Höhepunkt ist der „Schnidahahn“-Herbstauftakt in Wiener Neustadt: Am 21. und 22. August (jeweils von 16 bis 22 Uhr) verwöhnen Gastronomiebetriebe, Direktvermarkter, Fleischer, Bäckern und Bierbrauer die Besucher am Hauptplatz mit regionalen Köstlichkeiten. Der Begriff „Schnidahahn“ stammt übrigens aus

Top