Du bist hier
Home > Branchen Insider > Transgourmet News

Leistungsschau in Salzburg: Auf zur Genussfachmesse Transgourmet PUR!

Salzburg wird am 8. und 9. April erneut zum Zentrum der heimischen Gastronomie und Hotellerie: Fachbesucher lassen sich auf der Transgourmet PUR vom vielfältigen Angebot inspirieren. Die Nummer 1 im Gastronomie-Großhandel zeigt auf 10.000 Quadratmetern, was die Branche bewegt und künftig bewegen wird. Zur größten Leistungsschau des heimischen Marktführers werden mehr als 4.000 Gäste erwartet. Neben dem vielfältigen Waren- und Dienstleistungsangebot aus dem Hause Transgourmet – Eigenmarken, Nachhaltigkeits-Range, JAVA-Kaffee aus eigener Röstung, Getränke-Expertise samt Schanktechnik, digitale Services – präsentieren das Schwesterunternehmen

Fisch verliebt mit Transgourmet

Fischgroßhandel Österreich für die Gastronomie

Gerollt oder im Ganzen gegrillt, zart gedünstet oder roh, erfrischend originell oder klassisch traditionell zubereitet – die Fischküche ist ohne Zweifel eines der facettenreichsten Gebiete der Kulinarik und erfreut sich bei Küchenchefs wie Gästen einer nie dagewesenen Beliebtheit. Wie man den Reichtum heimischer und internationaler Fische und Krustentiere am besten auf dem Teller in Szene setzt, bleibt natürlich ganz der eigenen Kreativität überlassen. Um den keineswegs nebensächlichen Rest kümmern sich die Profis von Transgourmet. Denn als an höchsten Qualitätsstandards orientierter Partner für

Transgourmet Vonatur: Bio-Erdäpfel aus dem Mühlviertel

Ein junges, dynamisches Paar bewirtschaftet den Traditionshof „Knollhof“. Katharina und Wolfgang Kaltenberger haben den elterlichen Hof 2016 übernommen, der sich seit 1690 im Besitz der Familie befindet, in der Region Mühlviertler Alm auf ca. 870 Meter Seehöhe. Im Jahr 2017 hat Wolfgang Kaltenberger das erste Mal Erdäpfel gepflanzt und bewirtschaftet seither 28 Hektar Wald und 20 Hektar Acker- und Grünfläche. Bio, das war für ihn klar. „Des muss dir halt wichtig sein, dein Boden, dein Feld. Beobachten musst dein Feld viel.

Edel und geistreich: Das Spirituosen-Sortiment bei Transgourmet

Edle Spirituosen für die Gastronomie Transgourmet

Ein Toast auf die Feiertage! Und darauf, dass hochprozentige Klassiker im Glas wieder genauso Saison haben wie Cocktails aller Art. Ob pur, geschüttelt oder gerührt – Spirituosen sind so vielfältig wie die Geschmäcke Ihrer Gäste. Und was wäre ein perfektes Weihnachtsmenü ohne einen edlen Aperitif oder einen feinen Digestif? Im Spirituosen-Sortiment bei Transgourmet finden Gastronomen von A wie Affenzeller White swan Gin aus Oberösterreich bis hin zu Z wie Zacapa Rum aus Guatemala eine große Auswahl an unverzichtbaren Gin-Klassikern und exotischen Rum-Variationen. Denn gerade

Transgourmet sucht die Europameister der Köche

Europameisterschaft für Köche

Beim traditionsreichen Wettbewerb „Les Chefs en Or“ – der zu den wichtigsten Kochwettbewerben Frankreichs zählt – treten Profi- und Nachwuchsköche aus sieben Ländern gegeneinander um den Titel „Europameister der Köche“ an. „Les Chefs en Or“ wird von Transgourmet Frankreich organisiert und ausgelobt – seit dem Jahr 2014 als internationaler Contest, da alle Länder, in denen Transgourmet vertreten ist, nun Teilnehmer entsenden. In den ungeraden Jahren finden die Vorausscheidungen im jeweiligen Land statt, im darauffolgenden Jahr dann das Finale in Paris. Auch

Transgourmet Vonatur: Freiland-Geflügel aus dem Waldviertel

Waldviertler Freiland-Geflügel

Der Frühsommermorgen, an dem sich der Wanderweg vom Wachauer Donauufer hinauf aufs Waldviertler Hochplateau schlängelt, ist einer, an dem das Waldviertel alles hält, was es an atemberaubenden Kulissen verspricht. In Kaltenbach, einem dieser kleinen Bilderbuchorte im Herzen des Waldviertels, ist Gottfried Pichler anzutreffen. Ein hühnenhafter Mann mit einem festen Händedruck und einem feinen Lächeln auf den Lippen. „Ich würd vorschlagen, wir spazieren gleich einmal zu den Hendln“, meint Pichler. „Für die ist es nämlich eh höchste Zeit, endlich aufzustehen!“ Gottfried Pichler ist

Wild auf Wild von Transgourmet

Regional, gesund, schmackhaft, vielseitig – die kulinarischen Vorzüge heimischen Wildbrets rücken vor allem jetzt im Herbst wieder ins Bewusstsein von Küchenchefs und Gästen. Wahr ist, dass die Verfügbarkeit von Frischwild gewissen jahreszeitlichen Einschränkungen unterliegt. Gams, Reh- und Rotwild wird hierzulande von Mai bis Jahresende gejagt, Hase und Fasan von Oktober bis Dezember. Durch die Zusammenarbeit von Transgourmet mit vielen regionalen Partnerbetrieben kann der heimischen Gastronomie dennoch ganzjährig ein breites und hochwertiges Sortiment an Frisch- und Tiefkühlwildfleisch aus österreichischen Wäldern angeboten

Transgourmet bringt den Sommer ins Glas!

Coole Drinks für heiße Tage Transgourmet Getränke

Als verlässlicher und innovativer 360-Grad-Partner für die Gastronomie und Hotellerie stellt Transgourmet, gemeinsam mit seinen TRINKWERK-Experten, die angesagtesten Glanzstücke seines mehr als 7000 Positionen umfassenden Getränkesortiments vor. Ganz oben auf der Hitliste der Getränke mit Zukunftspotenzial stehen im diesjährigen Sommer Limonaden, aromatische neue Eistee-Kreationen und Mixes von heimischen Pop-Up-Produzenten. Auch im Cocktailglas können innovative Gastronomen endlich auch mit Null-Promille-Drinks punkten: Mocktails, alkoholfreie Cocktails, sind in aller Munde und dabei alles andere als freudlose Durstlöscher. Botanicals und Craft-Gins aus kleinen Manufakturen von Finnland

JAVA Premiumcafe: Kleine Kapseln für großen Genuss

Kaffee aus Kapseln von JAVA für Gastronomie

In Österreich hat die Kunst der Kaffeeröstung eine lange und bedeutende Tradition, die auch bei Transgourmet mit der hauseigenen Rösterei, der JAVAREI in Bruck an der Mur, großgeschrieben wird. Dem Gastronomie-Großhändler ist es ein großes Anliegen, die heimische Kaffeekultur zu bereichern und mit voller Leidenschaft, geschmackvolle und hochwertige Kaffeesorten für seine Kunden zu erzeugen. Drei ausgewogene Mischungen und eine entkoffeinierte Variante warten bei den exklusiven JAVA-Gastronomie-Partnern auf Genießer: Der vornehm-feine Classica, der elegant-rassige Tempramenta, der biologisch-faire Natura und der sanft-aromatische Decaffeinata stehen

Fleisch, Fisch, exotische Aromen: Mit Transgourmet in den Grill-Sommer starten!

Grillfleisch und Fisch kaufen

Die Grillsaison ist endlich eröffnet, und mit dem anhaltenden Trend zum Grillen und Räuchern in Privathaushalten steigen auch die Ansprüche an die Gastronomie und deren sommerliche Speiseplangestaltung. Für innovative Küchenchefs lohnt also ein Blick auf die aktuellen Trends für Grillabende, Buffets & Co. Ganz oben auf der Hitliste stehen exotische Gewürze und Aromen. Etwa BBQ-Saucen mit Lakritze, Zimt- und Fruchtnoten, Curry-Dips oder asiatische, süße-scharfe Saucen, die das Standard-Saucenrepertoire ordentlich aufpeppen. Als absoluter Grillrenner des Sommers gelten Ananas und Wassermelone, und auch

Top