Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Speisen > Gewürze

Mediterraner Snack: Heiße Oliven aus dem Ofen

Heiße Oliven sind eine außergewöhnliche und zugleich simple Neuinterpretation des klassischen Begleiters zu diversen Aperitifs. Zutaten: 1 Glas NOAN Olives Greek Amfissa 3 EL NOAN Classic Olivenöl 1 Prise grobes Meersalz 1 Knoblauchzehe frische Rosmarinzweige Und so gelingt der köstliche Snack: Die Salzlake abgießen und die Oliven in eine ofenfeste Form geben. Etwas Olivenöl, grobes Meersalz, Knoblauch sowie Rosmarinzweige dazugeben und bei 200° C im Ofen für zirca 20 Minuten erhitzen. Heiß servieren und genießen! NOAN steht für ausgezeichnete Premium-Qualität und einen verantwortungsvollen Umgang mit Mensch und Natur.

Allergenkennzeichnung: Sinnvolle Hilfe bei Kreuzallergien

Allergeninformation Management

Warum die Auszeichnungspflicht für Allergene und Zusatzstoffe in der Gastronomie Sinn macht: Eine Million Österreicher leidet unter irgendeiner Form von Pollenallergie. Ein unterschätztes und von Nichtallergikern kaum wahrgenommenes Thema sind Kreuzallergien. Für Pollenallergiker ist es daher wichtig zu wissen, welche Kreuzallergene in welchen Lebensmitteln enthalten sind. Kreuzallergien auf Nahrungsmittel können bei Bestehen anderer Allergien wie beispielsweise einer Pollenallergie auftreten (pollenassoziierte Lebensmittelallergie). Dabei reagiert das Immunsystem auch auf bestimmte Lebensmittel, deren Inhaltsstoffe ähnlich wie die in Pollen sind und daher vom Immunsystem verwechselt werden. Hier eine Auflistung der

Kotányi: Punsch und Glühwein haben wieder Hochsaison

Kotanyi Gewürze Gast Messe

Immer der Nase beziehungsweise den fein-aromatischen Düften nach, und der Messebesucher landet direkt bei Kotányi. Zimt, Vanille, Nelken, Ingwer – im Mittelpunkt stehen Punsch und Glühwein, die ja bald wieder Hochsaison haben. Mit „Gourmet Punsch“ und „Gourmet Glühwein“ – unkompliziert zubereitet und rasch serviert in Wein, Tee oder in heißem Apfelsaft – begleiten die Gastronomen ihre Gäste durch die kalte Jahreszeit. Mit drei weiteren Neuheiten aus der Kotányi-Gourmet-Linie überzeugt das Team rund um die Marketing-Ladies Magdalena Parbus (l.) und Alexandra Wallner (r.)

Partner des Monats 10/14

Kotanyi Gast Messe Essig

Kräuter und Gewürze sind die Leidenschaft von Kotányi, und das seit Jahr 1881. Das Faszinierende daran: Schon durch eine klitzekleine Prise, mit Sorgfalt und Kreativität gewählt, lässt sich etwas vollkommen Neues erschaffen. Dazu möchte Kotányi Sie inspirieren – jeden Tag aufs Neue. Das österreichische Familienunternehmen Kotányi ist seit mehr als 130 Jahren Experte im Bereich hochwertiger Gewürze, Kräuter und Gewürzmischungen. Unter der Führung des Eigentümers Erwin Kotányi arbeiten aktuell rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Firmensitz, der gleichzeitig der einzige Produktionsstandort

Top