Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Getränke > Spirituosen

Ottakringer Brauerei: Vienna Rumfestival lädt zu Verkostungen

Urlaubsfeeling beim Vienna Rumfestival Fachmesse

Rum ist ein vielseitiges Destillat, und die Welt des „Goldes der Karibik“ ist unglaublich abwechslungsreich. Am Freitag, den 29. September, und Samstag, den 30. September, kommen wieder über 40 Aussteller im Rahmen des Vienna Rumfestivals in die Ottakringer Brauerei und präsentieren dort mehr als 400 Rumsorten. „Rum wird verbunden mit Karibik, Sommer, Strand und vor allem auch einer ,Leichtigkeit des Lebens‘, wie man sie aus dem Urlaub kennt. Genau dieses Feeling wollen wir am Vienna Rumfestival vermitteln“, so Veranstalter Nicolas Hold.

Bacardi-Martini: Die feinsten Genüsse für die Feiertage

Edle Spirituosen für die Feiertage von Bacardi-Martini

Weihnachten und Silvester nahen mit großen Schritten, und an diesen besonderen Festtagen werden die Gläser gerne mit erlesenen Tropfen gefüllt. Die Premium-Produkte aus dem Hause Bacardi-Martini erstrahlen auch heuer wieder in vorweihnachtlichem Glanz. GASTRO Portal hat Inspirationen für die Bartheke zusammengestellt. Knisterndes Kaminfeuer, sanfte Musik und ein Glas eines besonders edlen Tropfens – Aberfeldy, das ist purer Genuss! Single-Malt-Liebhaber kommen hierbei voll auf ihre Kosten, und Aberfeldy eignet sich ideal für alle Genießer, die gerne in die Welt der schottischen Edel-Whiskys eintauchen. Der zwölfjährige Single Malt im klassischen Central Highland-Stil

Vienna Rum Festival: Fachmesse mit Verkostungen in der Ottakringer Brauerei

Fachmesse für Rum Wien Ottakringer Brauerei

Das Vienna Rum Festival, die erste Fachmesse für Rum in Österreich, findet am 30. September und 1. Oktober in der Ottakringer Brauerei (16., Ottakringer Platz 1) statt. „Auf unserem ersten Vienna Rum Festival werden Aussteller, Distillers und internationale Experten über 200 Rum-Sorten und mehr als 30 Rum-Marken einem breiten Publikum vorstellen“, erklärt Dominik Gschiegl vom Veranstalter-Team Vision05 die Intention des Events. Rum boomt in Österreich: Unter den Spirituosen nimmt das Zuckerrohr-Destillat bereits Platz zwei in der Beliebtheitsskala der Österreicher ein. „Aufgrund seiner Vielseitigkeit gewinnt Rum seit

Fruchtig-bitter mit einem Hauch von Minze: Cocktail-Rezept „Hugo for Gentleman“

Cocktail Rezept Hugo for Gentleman

Bitter und fruchtig zugleich – das ist kein Widerspruch, sondern die völlig neue Geschmacksrichtung der Bittergetränke aus dem Hause Lobsters, die damit eine Marktlücke schließen. Lobsters ist in vier Varianten erhältlich: als Lemon Mint, Tonic Water, Bitter Lemon und Ginger Ale. Lobsters Lemon Mint ist einzigartig im Bereich der Bittergetränke: Es verbindet prickelndes Mineralwasser, natürlichen Zitronensaft und einen Hauch von erfrischender Minze. Als Süßungsmittel wird Stevia verwendet – mit dem Resultat, dass alle Lobsters-Sorten nur 19 kcal pro 100 ml Getränk aufweisen. Eine ideale Voraussetzung, um bei

Produkt des Monats 04/16

Alpenkräuter Getränke aus Österreich

Inspiriert von der Kraft des Wermutkrautes und spezieller Alpenkräuter, hat das Vorarlberger Start-Up Upsynth mit Sitz in Götzis neuartige Getränkekompositionen entwickelt und erobert seit dem Jahr 2011 den internationalen Markt. Seit seiner Gründung verzeichnet das Unternehmen ein rapides Wachstum und ist mit seinen Produkten bereits in den wichtigsten Vertriebskanälen im Lebensmitteleinzelhandel, dem Getränkegroßhandel und in der Gastronomie vertreten. Das bisherige Produktsortiment reicht dabei von der Spirituose „Alpsinth“ als Mix-Basis für Cocktails und Longdrinks, über den Apfelschaumwein „Alpsider“ bis hin zum „Alpower“-Drink. Bereits

Premium-Rum Ron Zacapa lädt Spitzenköche auf Entdeckungsreise nach Guatemala

Die Premium-Rum-Marke Ron Zacapa lädt Gourmetköche aus der ganzen Welt zum kulinarischen Gipfeltreffen „The Art of Slow“ nach Guatemala ein. Notwendiges „Mitbringsel“: Jeder Koch nimmt ein lokales Produkt aus seiner Heimat mit, für dessen Anbau oder Verwendung Zeit eine ebenso wichtige Rolle spielt wie für den guatemaltekischen Rum. Kevin Fehling, Deutschlands jüngster Drei-Sterne-Koch, nimmt die Herausforderung an und hat mit Einkorn das älteste Urgetreide im Gepäck. Innerhalb von drei Tagen erkunden die Spitzenköche Guatemalas lokale Genusskultur und kreieren gemeinsam ein Slow-Dining-Menü, das dem Motto „The Art of

MondoVino: Die Welt des Weins im Wiener MAK

Im MAK, dem Museum für angewandte Kunst, findet heuer am 20. und 21. November das größte internationale Wein-­ und Kulinarikfestival statt: die MondoVino. Über 1.000 Weine, ein eigener Natural Wine Bereich, exklusive Champagner, Spirituosen, Alimentari, süße Köstlichkeiten und vieles mehr laden zum Verkosten und Genießen ein. Letztes Jahr lud die MondoVino 200 Winzer, die 1.000 Weine präsentierten, und über 4.000 Besucher zu einem Stelldichein. Dieses Jahr wird es in der neuen Location, dem MAK auf dem Wiener Stubenring, noch fulminanter. Auch heuer schenken mehr als 200 Winzer

Spirituose trifft Gemüse: „Garden Drink“ Bon Carrot

Gemüse aus dem Garten enthält Vitamine und Mineralstoffe, die unserer Gesundheit gut tun, und schmeckt darüber hinaus auch vorzüglich. In Kombination mit der passenden Spirituose prallen die Frische und der Geschmack des Gartengemüses auf die hochprozentige Vielfalt der Barwelt. Das Ergebnis sind „Garden Drinks“ (Rezepturen von Thomas Weinberger), die ein besonderes Geschmackserlebnis an der Theke versprechen.  Karotten beispielsweise überzeugen durch ihren hohen Carotingehalt. 100 Gramm frischer Karotten enthält zwischen fünf und 30 Milligramm α- und β-Carotin. Diese Gemüsesorte eignet sich perfekt für eine Mixtur mit kubanischem Rum. Zutaten: 5 cl Kubanischer

Junge Wirtschaft Wien: Bartender soll Lehrberuf werden

Bartender soll – nach Vorstellungen der Jungen Wirtschaft Wien – ein eigener Lehrberuf werden. Die Branchengruppe Tourismus und Freizeitwirtschaft der Jungen Wirtschaft Wien, unter der Leitung von Gastro-Unternehmensberaterin Alexandra Truppe, macht sich für dieses Anligen stark. Etwaige Klischees über den Beruf des Bartenders – er sei eine Nachteule, habe stets einen lockeren Spruch auf den Lippen und seine Zukunftsperspektiven wären gleich Null – sollen mit der Einführung des Lehrberufs entkräftet werden: Um die Attraktivität und die Qualität von Lehrberufen weiter zu fördern und den Wiener Unternehmen die besten Fachkräfte

TRINKWERK PUR: 130 nationale und internationale Aussteller am 9. Juni in Linz

TRINKWERK, der Wein- und Getränke-Fachgroßhandel von C+C Pfeiffer, lädt Gastronomen, Hoteliers und F&B-Manager zur TRINKWERK PUR-Getränkefachmesse nach Linz ein. Am 9. Juni wird im Design-Center Linz das „Who is Who“ der Branche aufeinandertreffen: Von Winzer-Doyens aus dem Burgenland bis ins Kamptal, Privatbrauereien und Spirituosen-Anbietern bis hin zur Cook2.0 Exquisit Genussstation, die die Brücke zwischen Getränken und Kulinarik schlägt. Abgerundet wird das Angebot von Workshops rund um das Trend-Thema Kaffee: JAVA Premiumcafé aus der hauseigenen Rösterei von C+C Pfeiffer vermittelt Kaffeekompetenz. Die Gastronomen profitieren von

Top