Du bist hier

Bierland Österreich: Neuer Rekord an Brauereien

Tag des Bieres Neuer Rekord an Brauereien

Entsprechend sommerlicher Temperaturen ist es heute, 3. August, wieder soweit: Der internationale Tag des Bieres wird weltweit begangen. Und das Bierland Österreich vermeldet einen neuen Rekord: Mit 278 Brauereien (150 gewerbliche und 128 Hausbrauereien) gibt es so viele Braustätten wie noch nie. Auf rund 32.000 Einwohner kommt aktuell eine „Biermanufaktur“, womit Österreich eine der höchsten Brauereidichten weltweit besitzt. Österreich ist ein Bierland: Schließlich lassen über 1000 verschiedene österreichische Biere keinen Konsumentenwunsch offen. Das belegt auch der aktuelle Pro-Kopf-Verbrauch hierzulande: „Inklusive alkoholfreiem

Transgourmet bringt den Sommer ins Glas!

Coole Drinks für heiße Tage Transgourmet Getränke

Als verlässlicher und innovativer 360-Grad-Partner für die Gastronomie und Hotellerie stellt Transgourmet, gemeinsam mit seinen TRINKWERK-Experten, die angesagtesten Glanzstücke seines mehr als 7000 Positionen umfassenden Getränkesortiments vor. Ganz oben auf der Hitliste der Getränke mit Zukunftspotenzial stehen im diesjährigen Sommer Limonaden, aromatische neue Eistee-Kreationen und Mixes von heimischen Pop-Up-Produzenten. Auch im Cocktailglas können innovative Gastronomen endlich auch mit Null-Promille-Drinks punkten: Mocktails, alkoholfreie Cocktails, sind in aller Munde und dabei alles andere als freudlose Durstlöscher. Botanicals und Craft-Gins aus kleinen Manufakturen von Finnland

Haubis: Lebendige Brotkultur als kulinarisches Gesamterlebnis

Haubis Brotkultur erleben Backstube mit Café Haubiversum

17 Haubis-Filialen in Niederösterreich und Oberösterreich sowie eine Filiale im Südtiroler Eppan tragen als Botschafterinnen die Marke des familiengeführten Traditionsunternehmens Haubis mit Sitz in Petzenkirchen (Bezirk Melk) erfolgreich nach außen. Wie fühlt sich die Marke Haubis an? Welchen optischen Eindruck hinterlässt sie? Wie riecht – und – vor allem – wie schmeckt sie? Es gibt kaum einen besseren Ort als die Haubis-Eigenfilialen, um das hauseigene Verständnis von Brotkultur mit allen Sinnen zu erleben. Gerade die neu gestalteten Standorte in Traun, Hagenberg

Midi Café & Bistrot: Neuer Treffpunkt für Frankophile in der Wiener City

Neuer Treffpunkt für Frankophile in der Wiener City

Das neue Midi Café & Bistrot in der Wipplingerstraße 30 in der Wiener Innenstadt präsentiert sich wie ein Kurzurlaub in Frankreich: Palmen wie an der Côte d’Azur als Wand-Tattoos, Bordeaux aus dem Familien-Weingut und französische Köstlichkeiten auf der Karte. Die Initiatoren hinter so viel „art de vivre“ sind der Franzose Guilhem Baribeaud und der Israeli Pessah Yampolsky, die mit ihrem Midi am Hohen Markt bereits einen Geheimtipp für alle Lunch-Genießer in der Wiener City etabliert haben. „Die Küche Frankreichs wird hier immer

Auf in die Wachau: Die Marillenernte hat begonnen!

Wachauer Marille Genuss ab Hof oder in der Gastronomie

Freunde der Wachauer Marillen kommen derzeit voll auf ihre Rechnung: Aufgrund der seit Wochen anhaltend warmen Temperaturen wurden die süßen, saftigen Früchte heuer ungewohnt früh reif, die Haupternte der EU-geschützten Frucht hat bereits begonnen. Damit bietet sich die beste Gelegenheit, um frische Marillen in der Wachau zu kaufen oder sie – zu Köstlichkeiten verarbeitet – in den regionalen Gastronomiebetrieben zu verkosten. Achtung: Beim Kauf von Wachauer Marillen sollten Konsumenten unbedingt auf das Gütesiegel „Original Wachauer Marille“ achten! Jedes Jahr gibt es

Lukullische Schätze vom Weissensee: Edelkrebs und Tomatenvielfalt

Rezept für Edelkrebse und Tomatenvielfalt

Die Region um den Weissensee in Kärnten birgt eine Fülle an kulinarischen Köstlichkeiten. Zwei Spitzenköche – Hannes Müller, Haubenkoch und Betreiber des Genießer-Landhotels „Die Forelle“, und sein Kollege und Küchenchef Martin Nuart präsentieren in einer bilderreich gestalteten Neuerscheinung (erschienen im Krenn Verlag) ihre besten Rezepte. Im Mittelpunkt stehen die Produkte und ihre Hersteller, die ausführlich im Buch zu Wort kommen, die Geschichten rund um ihre Betriebe erzählen und ihre Sicht auf Themen wie Regionalität zum Ausdruck bringen. Geprägt wird die Küche von

JAVA Premiumcafe: Kleine Kapseln für großen Genuss

Kaffee aus Kapseln von JAVA für Gastronomie

In Österreich hat die Kunst der Kaffeeröstung eine lange und bedeutende Tradition, die auch bei Transgourmet mit der hauseigenen Rösterei, der JAVAREI in Bruck an der Mur, großgeschrieben wird. Dem Gastronomie-Großhändler ist es ein großes Anliegen, die heimische Kaffeekultur zu bereichern und mit voller Leidenschaft, geschmackvolle und hochwertige Kaffeesorten für seine Kunden zu erzeugen. Drei ausgewogene Mischungen und eine entkoffeinierte Variante warten bei den exklusiven JAVA-Gastronomie-Partnern auf Genießer: Der vornehm-feine Classica, der elegant-rassige Tempramenta, der biologisch-faire Natura und der sanft-aromatische Decaffeinata stehen

Haubis: Teiglinge kreativ zu Gustostückerl veredeln

Teiglinge für die Gastronomie veredeln Haubis

Wenn sich Gastgeber ganz besonders um ihre Gäste bemühen, kommen diese gerne wieder und werden so zu Stammgästen. Im Verwöhnhotel Berghof in Sankt Johann/Alpendorf im Pongau ist die Angebotspalette des familiengeführten Vier-Sterne-Wellnesshotels seit dem Vorjahr um eine wesentliche Komponente reicher: Ofenfrisches Brot und Gebäck sowie feine Mehlspeisen von Haubis bereichern das kulinarische Spektrum. Wobei Küchenchef Alexander Forbes jun. in Haubis nicht nur einen zuverlässigen Partner für seine hohen Ansprüche gefunden hat, er verwendet die Haubis TIGT-Produkte (tiefgefrorene vorgegarte Teiglinge) genauso für

„Brooklyn Homemade Style“-Getränke: Sommer-Genuss mit Erdbeere

Veganes Sommergetränk Erdbeere für die Gastronomie

Mit der Geschmacksrichtung Erdbeere ergänzt Grapos die beliebte „Brooklyn Homemade Style“-Getränkelinie im heurigen Sommer 2018. Die köstliche Erfrischung kann wie alle „Brooklyn“-Getränke sowohl als stilles Sommergetränk als auch als prickelnde Erdbeerlimonade gezapft werden. „Brooklyn“ Erdbeere erinnert mit ihrem fruchtig-süßem Aroma an die langen Sommer der Kindheit. Besonders aromatisch schmeckt das Getränk mit einem kleinen Thymianzweig und einer Limettenscheibe, verfeinert als mediterraner alkoholfreier Sommerdrink. Dass sich „Brooklyn“ Erdbeere aber auch mit Prosecco oder Weißwein zu einem erfrischenden Sommer-Cocktail mixen lässt, zeigt, wieviel Gestaltungsfreiraum

Spargel-Genuss in letzter Minute: Dinner- & Casino-Menü im Cuisino Salzburg

Rezept für grünen Spargel mit Paprika-Orangen-Mousse

Genussfreudige, die noch immer nicht genug von köstlichem Spargel bekommen können, sollten dem Cuisino-Restaurant im Casino Salzburg einen Besuch abstatten. Dort kredenzt das Team rund um Küchenchef Jonas Posselt noch bis 4. Juli (die Erntezeit des bekömmlichen Stangengemüses endet traditionell am 24. Juni, dem Johannistag) ein erlesenes Dinner- & Casino-Menü mit gegartem Spargel, Schaumsüppchen von der Tomate und gebratenem Maishuhnbrüstchen, wahlweise auch mit Loup de Mer gebraten oder Dolcelatte-Risotto. Allen, die auch selbst zum Kochlöffel greifen wollen, sei folgende Kreation von Küchenchef

Top