Du bist hier
Home > Branchen Insider > Thomas Brenner: Neuer Direktor im „For Friends“ Mösern

Thomas Brenner: Neuer Direktor im „For Friends“ Mösern

Brenner Friends
Thomas Brenner übernimmt die Direktion des „For Friends Hotel“ in Mösern.

Thomas Brenner, zwei Jahre lang erfolgreicher Geschäftsführer der ÖHV Touristik Service GmbH, übernimmt die Direktion des im Sommer 2014 eröffneten „For Friends Hotel“ in Mösern. „In Tirol bewegen wir uns in einer sehr dichten Hotellerie-Szene. Die Herausforderung eines jeden Hauses ist es, ein für den Gast einzigartiges Rundum-Erlebnis zu schaffen“, meint Brenner über seinen neuen Aufgabenbereich. „Das ,For Friends‘ hat sowohl räumlich als auch konzeptionell Spektakuläres zu bieten – und das müssen wir der Welt mitteilen“.

Brenner war vor seiner Tätigkeit bei der ÖHV für den ACCOR Konzern in Wien wie auch international tätig und hat sowohl Erfahrung in der Stadt- wie auch in der Resort-Hotellerie. Mit der Übernahme der Hoteldirektion im „For Friends“ kehrt Thomas Brenner zu seinen operativen Wurzeln zurück.

Das Bewegungsprogramm von Olympiasieger Toni Innauer im „For Friends“ kombiniert sportliche Fitness, Mentaltraining und alpine Bodenhaftung. Dazu bietet das Hotel eine Mountain Spa Landschaft auf 1.500 Quadratmeter und Wege zur Innerlichkeit am geomantischen Kraftplatz. Hohe Munde, Wetterstein, Karwendel, Möserer See und Wildmoos locken als Trainingspartner oder Rückzugsort Naturfreunde hinaus ins Freie, und Haubenköche, Food-Visionäre und Top-Sommeliers prägen den Genuss in fünf Themenrestaurants. Zudem kommen Kulturliebhaber ganz auf ihre Kosten bei unzähligen Kunst- und Kulturangeboten im Haus und in der Region.

Details unter: for-friends-hotel.at

Top