Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Getränke > Bier > Eventlocation mit Tradition: Brauhaus Schwechat neu eröffnet

Eventlocation mit Tradition: Brauhaus Schwechat neu eröffnet

Brauhaus Schwechat neu eröffnet
Die Co-Geschäftsführer Michael Dvoracek (l.) und Gernot Pöchl definieren ihr Lokal als Brauhausrestaurant nach alter Tradition, aber auch als Innovation in punkto Erlebnisgastronomie.

Die Brauhaus in Schwechat erstrahlt in neuem Glanz: Das in die Jahre gekommene Gebäude wurde in den vergangenen Monaten vom neuen Betreiber – der MG Brauhaus GmbH – um rund 1,5 Millionen Euro komplett umgebaut und nun neu eröffnet.

Die beiden Geschäftsführer Gernot Pöchl und Michael Dvoracek sehen im neuen Brauhaus Schwechat ein Brauhausrestaurant nach alter Tradition, aber auch eine Innovation in punkto Erlebnisgastronomie und Eventlocation. Auf ein gepflegtes Bier trifft man sich entweder in der Kommunikationsbar oder in der „Bierschwemme“, wo mit Bierspezialitäten aufgewartet wird.

Grillhendl aus der Schauküche vom offenen Flammengrill

Eine weitere Attraktion ist der neu gebaute Wintergarten namens „Salettl“ oder die Bürgerstube mit Bauernmalerei auf der Decke und einer eigener Dachterrasse, die zum Verweilen einladen. Geschlossenen Gesellschaften stehe eine eigene Ebene für bis zu 100 Personen zur Verfügung.

Aber nicht nur der Innenbereich ist ein Highlight, auch der Garten wurde neu gestaltet. Eine 100 Quadratmeter große Bühne wurde gebaut, die bei Nichtbenutzung als überdachter Gastgarten auch bei nicht sonnigen Wetter zum Sitzen im Freien verführt. Durch den gesamten Umbau stehen insgesamt 270 Sitzplätze im Innenbereich und 350 Sitzplätze, davon zwei Drittel überdacht, im Garten zur Verfügung.

Kulinarisch werden die Gäste mit frischer, österreichischer und bieriger Brauhausküche verwöhnt. Von Montag bis Freitag wird eine Menüauswahl angeboten, und frische Grillhendl brutzeln in der Schauküche am offenen Flammengrill. Das vielfältige Bierangebot der Brau Union Österreich sorgt für den Biergenuss und die passende Speisenbegleitung.

Weitere Informationen: www.brauhaus-schwechat.at

 

Top