Du bist hier
Home > MesseCorner 2017 > „Alles für den Gast 2017“: Am Samstag ist Startschuss für den Branchentreff

„Alles für den Gast 2017“: Am Samstag ist Startschuss für den Branchentreff

Branchentreff Gastronomie Alles für den Gast 2017
Gargerätehersteller wie Rational präsentieren auf der „Gast“-Messe Neuheiten für Profi-Küchen.

Der jährliche Branchentreff für die Gastronomie und Hotellerie rückt näher: Von 11. bis 15. November öffnet das Salzburger Messezentrum wieder seine Tore für die „Alles für den Gast“-Messe.

Eine Rekordzahl von knapp 750 Ausstellern wird Neuheiten präsentieren, Veranstalter Reed Exhibitions erwartet rund 45.000 Fachbesucher.

Das Messe-Organisationsteam um Category Manager Andreas Ott legt beim Rahmenprogramm heuer einen Fokus auf das Thema Personal und Digitalisierung in der Gastronomie und Hotellerie. Dazu finden am Montag (13. 11.) im ersten Stock der Halle 10 ab, zehn Uhr, Impulsvorträge zur Personalsituation in der Gastronomie und Hotellerie statt.

Einer der Redner wird der Salzburger Unternehmer Sepp Schellhorn sein. Als Gastronom und Hotelier mit mehreren Betrieben kennt er aus langjähriger Erfahrung die Herausforderungen und Hürden für klein- und mittelständische Unternehmer in Österreich. Er wird mit dem Vortrag „Fachkräftemangel in der Gastronomie und Hotellerie – können Arbeitszeitflexibilisierung und Rot-Weiß-Rot-Card dabei unterstützen?“ seine Sicht des Themas darlegen.

Mag. Dr. Franz Heffeter, Direktor der Tourismusschulen Salzburg Klessheim, gibt einen Überblick über die österreichische Berufsbildung in einer europäischen Dimension. Mit der Digitalisierung hat ein Thema in die Gastronomie und Hotellerie Einzug gehalten, das Chancen und Herausforderungen mit sich bringt. Welche Möglichkeiten der Digitalisierung in der Gastronomie es gibt, ist Inhalt des Vortrags von Matthias Rotter von der Planery OG. „Die Digitalisierung in der Gastronomie ist bereits da“, bestätigt auch Alexander Angerer von TiPOS mit seinem Vortragsthema, ebenso wie DI Klaus Niederacher von Kognitiv/Seekda, der über Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung für die Hotellerie referieren wird.

Top-Themen: Digitalisierung und Fachkräftemangel

Josef Missethon, Geschäftsführer des Instituts für Talenteentwicklung, zeigt alternative Lösungsansätze gegen den Fachkräftemangel im Tourismus auf, entwickelt Konzepte zur Abdeckung des Fachkräftemangels und stellt sein Projekt für jugendliche Flüchtlinge vor, die in Österreich eine Lehrausbildung erhalten. Auf besondere Art und Weise macht der Autor und „Wut-Wirt“ Günter W. Hager reinen Tisch mit der Branche: In seinem Erstlingswerk „Fucking Gastro“ lieferte er Frontberichte über die täglichen Anstrengungen, ein Wirt zu sein. Im Dezember erscheint das neue Buch „Fucking Gastro 2 Reloaded“. Das Arbeitsinspektorat Salzburg wird über Arbeitssicherheit in gastronomischen Betrieben informieren.

Das TalentTicket von Menu System fördert gezielt die kreative Kraft von Jungköchen, die mit handwerklichem Geschick und neuen Ideen überzeugen. Vergeben wird das TalentTicket 2017 am Sonntag (12. November), ab 14 Uhr, am Stand von Menu System in der Salzburgarena (Stand 0317). Das Institut für Talenteentwicklung (erster Stock, Halle 10) entwickelt Konzepte zur Abdeckung des Fachkräftemangels im Tourismus und stellt ihr Projekt für jugendliche Flüchtlinge vor.

Große Beachtung und viel Zustimmung fand im Vorjahr die neue Aktion von Veranstalter Reed Exhibitions zur Vermeidung von Lebensmittelverschwendung. Auch heuer wird es für Aussteller wieder möglich sein, nicht verwertete, haltbare Lebensmittel täglich nach Messeschluss abzugeben. Um die Abwicklung wird sich erneut der Verband der österreichischen Tafeln gemeinsam mit der Flachgauer Tafel kümmern.

Auch der F & H GASTRO Verlag mit seinen Medien GASTRO Das Fachmagazin und GASTRO Portal wird auf der Messe im Foyer 10 (Stand 0018) vertreten sein.

Weitere Informationen: www.gastmesse.at

Unsere MesseCorner Partner 2017:

AGM-Logo
Halle: 10
Stand: 0506
Edna logo
Halle: 10
Stand: 0906
gardemanger-messecorner
Halle: 08
Stand: 0401
goin-messecorner
Halle: Arena
Stand: 0212
Grapos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle: 10
Stand: 1001
Hagleitner-Logo-Messe
Halle: 10
Stand: 0512
Haubis Logo
Halle: 10
Stand: 0721
rational logo
Halle: Arena
Stand: 0314
redl-messecorner
Halle: 06
Stand: 0228
reischl-messecorner
Halle: 10
Stand: 0101
schaerf-messecorner
Halle: 10
Stand: 0304
Tipos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle: 06
Stand: 0228
tork-messecorner
Halle: 10
Stand: 0712
transgourmet-messecorner
Halle: 10
Stand: 0118
wesual
Halle: 02
Stand: 0607

 

Top