Du bist hier
Home > Branchen Insider > Vom Naturpark zur Erlebniswelt: Als Blogger zu den Top-Ausflugszielen!

Vom Naturpark zur Erlebniswelt: Als Blogger zu den Top-Ausflugszielen!

Blogger für Top-Ausflugsziele gesucht TAZ
Monika macht es vor, wie multimedial Blogger arbeiten: Rudolf Skala (l., Renault Skala), Harald Pichelbauer (Sprecher TAZ), P. Mag. Johannes Paul Chavanne (Stift Heiligenkreuz) und DI Wolfgang Mastny (Schloss Laxenburg) sind gespannt auf die Bewerbungen.

Hinein ins Abenteuer: Die Top-Ausflugsziele Niederösterreichs vergeben auch heuer wieder einen spannenden Sommerjob – als Blogger gilt es, ehrlich und authentisch von den insgesamt 49 Tourismusattraktionen zu berichten.

Am Tagesprogramm steht reichlich Action an Land, zu Wasser, bergauf und bergab. Gesucht wird für die Monate Juli, August und September 2016 eine textsichere und Social Media-affine Persönlichkeit, die alle 49 Top-Ausflugsziele in Niederösterreich besucht und die Erlebnisse in einem Blog festhält.

3.000 Euro winken der erfolgreichen Kandidatin oder dem Kandidaten als Aufwandsentschädigung. Selbständiges Arbeiten, Social Media-Erfahrung und große Begeisterung für das Schreiben werden vorausgesetzt.

„Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, mit einer wahren Flut an Bewerbungen, den verstärkten Zugriffszahlen auf unsere Homepage und dem beachtlichen viralen Effekt in den digitalen Medien, war es eine logische Folge, den einzigartigen Sommerjob auch heuer wieder auszuschreiben. Wir erwarten uns ehrliche Geschichten aus der Perspektive eines Besuchers“, meint Harald Pichelbauer, Sprecher der Top-Ausflugsziele Niederösterreichs.

Texte, Fotos, Videos: Eindrücke in den Social Media-Kanälen festhalten

Eine Jury, bestehend aus der Marketinggruppe der TAZ, wird nach Überprüfung der eingelangten Bewerbungen die Kandidatin bzw. den Kandidaten bestimmen. Der einzigartige Sommerjob wird für den Zeitraum vom 1. Juli bis 30. September vergeben.

49 In- und Outdoor-Attraktionen in Niederösterreich gilt es zu besuchen, die gewonnenen Eindrücke sollen in einem Blog sowie in den Social Media-Kanälen der TAZ mit Text, Fotos und Videos festgehalten werden. Das familienfreundliche Angebot reicht dabei von Naturparks und Erlebniswelten, Stiften und Klöstern, Burgen, Schlössern sowie Museen bis hin zu Bergbahnen und Schifffahrtsgesellschaften. Voraussetzung für eine Bewerbung ist die Vollendung des 18. Lebensjahres und der Führerschein B.

Renault Skala in Perchtoldsdorf stellt den neuen Renault Twingo für den Sommerjob zur Verfügung. Die Bewerbungsfrist läuft bis 31. Mai. „Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen und kreative Textvorschläge rund um die Top-Ausflugsziele“, so Pichelbauer abschließend.

Bewerbungen sind an harald.pichelbauer@schallaburg.at zu richten. Weitere Informationen zu den Top-Ausflugszielen Niederösterreichs: www.top-ausflug.at bzw. www.facebook.com/topausflug

Ein Tipp für die Ausflugssaison: Eine Vielzahl der Top-Ausflugsziele kann auch mit der Niederösterreich-Card bei freiem Eintritt besucht werden. Alle Details zur Niederösterreich-Card: www.niederoesterreich-card.at

 

Top