Du bist hier
Home > Branchen Insider > F&B > Speisen > Bio & Regionales > NOAN: Tafeloliven in Bio-Qualität neu im Sortiment

NOAN: Tafeloliven in Bio-Qualität neu im Sortiment

Bio-Tafeloliven vom Pilion NOAN
Die Amfissa Olive zählt zu einer der beliebtesten Olivensorten aus Griechenland. Herkunftsort dieser Olive ist die naturbelassenen Halbinsel Pilion, angebaut wird sie – wie alle andere Produkte von NOAN – in Bio-Qualität.

NOAN erweitert seine Produktpalette um Tafeloliven: NOAN bringt Tafeloliven, passend zum ersten Olivenöl NOAN Classic heraus, mit dem das Unternehmen im Jahre 2009 gestartet und bekannt geworden ist.

NOAN Olives Greek Amfissa sind Tafeloliven mit Kern in Salzlake. Ebenso wie das griechische Olivenöl NOAN Classic, das dieses Jahr national wie international mit Goldauszeichnungen prämiert wurde, bestehen auch die NOAN Oliven aus der einzigartigen Sorte Amfissa, die es nur in Griechenland gibt.

Herkunftsort dieser besonderen Olive ist die naturbelassene Halbinsel Pilion. Diese im Osten des griechischen Festlandes gelegene Halbinsel ist bekannt für seine einzigartige, mediterrane Landschaft, die fast vollständig mit Olivenbäumen bewachsen ist.

Ausgewogenes Aroma mit fruchtig-herber Note

Die Amfissa Olive zählt zu einer der beliebtesten Olivensorten aus Griechenland. Die mittelgroße, oval-runde Olive zeichnet sich nicht nur durch ein festes, saftiges Fruchtfleisch aus. Auch durch ihr ausgewogenes Aroma aus grasigen und fruchtig-herben Noten ist sie einerseits hervorragend für die Olivenölproduktion geeignet und andererseits auch als Tafelolive besonders beliebt.

Bei den NOAN Olives Greek Amfissa handelt es sich um grüne Oliven mit Kern in Salzlake. Wie alle anderen Produkte von NOAN sind sie aus biologischem Anbau und von erstklassiger Qualität. NOAN Tafeloliven passen hervorragend zu mediterraner Küche und sind ein köstlicher Begleiter zu diversen Aperitifs.

NOAN Olives Greek Amfissa Olive werden ab Mitte September in der Dose mit einer Netto-Füllmenge von 300 g (Abtropfgewicht: 180 g) erhältlich sein. Weitere Informationen: www.noan.org

 

Top