Du bist hier
Home > Branchen Insider > Bierpolster: Originelles Sitzmöbel als Unikat

Bierpolster: Originelles Sitzmöbel als Unikat

Bierpolster
BiPos aus der Prostpolsterei sind hochwertige Sitzpölster, die auf fast alle Bierkisten passen und daraus im Handumdrehen eine gemütliche Sitzgelegenheit zaubern.

Noch immer fehlt die zündende Idee für ein passendes Weihnachtsgeschenk? Dann wäre ein Unikat aus der Prostpolsterei vielleicht genau das Richtige! Schluss mit Socken, Krawatten oder Cognac – die Verwandtschaft oder der Geschäftspartner bekommt heuer das wohl praktischste Geschenk, seit es Weihnachten gibt. Nämlich einen personalisierten Bierpolster (BiPo) mit individuell wählbaren Symbolen und Schriftzügen, mit Weihnachtsmotiven oder schlicht und einfach einen klassischen Bierpolster in der Lieblingsfarbe. Selbstverständlich sind die feschen Sitzmöbel ebenso platzsparend wie schnell auch wieder verstaut.

Der BiPo-Konfigurator macht es möglich: Erst wird die Polsterfarbe ausgewählt, danach das Symbol und dessen Farbe. Danach kann noch ein individueller Schriftzug hinzugefügt werden – Text, Schriftart und -farbe sind frei wählbar. Der fertige Entwurf wird grafisch dargestellt – und im Nu ist das perfekte Überraschungsgeschenk versandbereit!

Bierpolster: Perfektes Weihnachtsgeschenk

BiPos sind hochwertig und lokal gefertigte Sitzpölster, die auf fast alle Bierkisten passen und daraus im Handumdrehen eine gemütliche Sitzgelegenheit zaubern. Wenn der Bierpolster richtig aufliegt, hält er problemlos Gewichtsbelastungen bis zu 130 Kilogramm aus – auch, wenn mehrere Kisten aufeinander gestapelt werden. Wobei ausdrücklich darauf hingewiesen wird, dass das Produkt nicht die Stabilität der gestapelten Bierkisten garantieren kann.

Die in Wien erdachten und in Deutschland gefertigten Allrounder eignen sich auch genial als Partymitbringsel und lassen sich außerdem bequem von daheim aus online bestellen – ganz ohne vorweihnachtliches Shoppinggerangel. Neujahr steht ja auch schon fast vor der Tür, und wo viel getanzt wird, will man auch gemütlich sitzen – auf einem original 2015er Silvester-BiPo zum Beispiel.

Der BiPo aus der Prostpolsterei, die ihren Sitz in Wien hat, besteht aus einer massiven, naturbelassenen Holzplatte und einem komfortablen Schaumstoff, der mit Kunstleder von skai oder Kunstfellen von Winter Creation überzogen ist. Alle verwendeten Materialien werden umweltschonend in Österreich, Deutschland oder der Schweiz produziert – die Endfertigung betreut bzw. kontrolliert der Design- und Qualitätsverantwortliche Dipl. Ing. (FH) Philipp Maierhofer.

Weitere Informationen: www.prostpolsterei.at

Top