Du bist hier
Home > Branchen Insider > Produkt des Monats 02/16

Produkt des Monats 02/16

Bierleitungen reinigen – einfach und automatisch
silexa cleaning mate – made in Hollabrunn

Bierleitungen reinigen silexa cleaning mateWas ist von mit Milchbakterien, Fremdhefen und weiteren bierschädlichen Bakterien verunreinigtem Bier zu halten? Durch das in Österreich gesetzlich vorgeschriebene Reinigungsintervall von drei Monaten kann die Qualität des ausgeschenkten Bieres erwiesener Maßen nicht ausreichend sichergestellt werden. Dabei ist eine Tatsache unumstritten: Der perfekte Biergenuss steht und fällt mit der korrekten Reinigung der Getränkeleitungen. Verunreinigungen und daraus resultierende hygienische Missstände führen zu Geschmacksveränderungen, Eintrübung und im schlimmsten Fall zu Erkrankungen der Gäste. Ganz abgesehen vom Image- und Umsatzverlust für den Betrieb. Mit dem silexa cleaning mate lässt sich durch die halb- oder vollautomatische Reinigung eine einwandfreie Bierqualität sicherstellen.

So funktioniert der silexa cleaning mate:

Die Bedienung erfolgt über einen TFT-Touchscreen der Steuereinheit, platziert direkt beim Zapfhahn respektive an der Schankanlage. Ampelfarben zeigen den jeweiligen Status an:

  • Grün – noch keine neuerliche Reinigung notwendig.
  • Gelb – Reinigung wird notwendig, Countdown bis zur Sperre läuft.
  • Rot – das System wurde noch nicht gereinigt und deshalb gesperrt. Für die einwandfreie Reinigung erhält der Anwender die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Von Erfahrung und Know-how geprägte Innovation

Im silexa cleaning mate steckt das Praxiswissen der redl trend-setter im Bereich Schankhygiene. Das technisch ausgeklügelte System überzeugt durch seine Einfachheit in der Anwendung. Selbst ein Laie kann die Reinigung durchführen. Entwickelt wurde das System für eine große Schweizer Brauerei: Bierleitungen reinigen silexa

„Um die Qualität des Bieres zu sichern, und dabei ohne Personal- und Fahrtkosten dafür zu sorgen, dass in keimfreien, hygienischen Leitungen frisches, prickelndes und vor allem wohlschmeckendes Bier gezapft werden kann.“

Weitere Informationen: www.redl.net

 

One thought on “Produkt des Monats 02/16

Top