Du bist hier
Home > Branchen Insider > Bauscher: High-End-Porzellan in Optik, Haptik und Funktionalität

Bauscher: High-End-Porzellan in Optik, Haptik und Funktionalität

Bauscher Gast Messe
Helmut Hutterer, österreichische Generalvertretung von Bauscher, präsentiert die neue Kollektion PURITY.

Die pure Eleganz lässt sich am ästhetisch designten Messestand erleben: Mit sichtlicher Freude präsentiert Helmut Hutterer, die österreichische Generalvertretung des Porzellanherstellers Bauscher, die neue Kollektion PURITY, die Maßstäbe für die gedeckten Tische setzt“. GASTRO das Fachmagazin traf Helmut Hutterer und die an der Entwicklung von PURITY beteiligte Marketingleiterin Manuela Küfner vor der ästhetischen Porzellankulisse.

Nahezu zwei Jahre beschäftigten wir uns mit dem Designer Andreas Weber mit der formalen Gestaltung“, berichtet Manuela Küfner und beschreibt die Zielsetzung: Mit PURITY bieten wir den professionellen Gastgebern die Möglichkeit, sich zu differenzieren und deutliche Qualitätsmaßstäbe zu setzen. Bei der Premiere von PURITY auf der Internorga erlebten wir ein begeistertes Fachpublikum“, erzählt Manuela Küfner. Die gute Resonanz lässt sich am Tag eins der Alles für den Gast“-Messe in Salzburg bereits feststellen: PURITY wird angestaunt, angefühlt, angespürt – edles Porzellan als Wertschätzung gegenüber den Gästen.
Weitere Informationen unter: www.bauscher.at

Unsere MesseCorner Partner:

KLARCO-Logo
Halle: 05 Stand: 416
Lenz-Moser-Partner-Logo
Halle: 01 Stand: 306
Top