Du bist hier
Home > Branchen Insider > Barkeeper-Wettbewerb in München: Jetzt anmelden!

Barkeeper-Wettbewerb in München: Jetzt anmelden!

Barkeeper Wettbewerb München
Bar-Profis unter sich: Feine Cocktails wurden im Leonardo Royal Hotel Munich beim letztjährigen Wettbewerb gemixt.

Bereits zum dritten Mal veranstaltet das Leonardo Royal Hotel Munich seinen beliebten Wettbewerb für Barkeeper, diesmal mit MARTELL Cognac als Partner. Noch bis 13. Februar sind begeisterte Barkeeper mit der Leidenschaft für ausgefallene Kompositionen dazu eingeladen, ihre Ideen und Kreationen für Cocktails einzureichen und sich für den Wettbewerb zu qualifizieren.

Das große Finale des MARTELL Cognac Cocktail Wettbewerbs findet am 12. März in der Lounge „Leo90“ des Leonardo Royal Hotel Munich statt. Im Rahmen einer hochkarätigen Veranstaltung werden an diesem Tag die Cocktail-Kreationen der Finalisten der Öffentlichkeit präsentiert und die Gewinner ermittelt. Der Wettbewerb, der zu einem festen Event in der Münchner Barszene geworden ist, verspricht stets hochprozentig und kreativ zu werden, ganz im Sinne des guten Geschmacks.

Eigenkreation mit Martell als Hauptzutat

Die Kooperationspartner und Sponsoren des diesjährigen Wettbewerbs des Leonardo Royal Hotel Munich sind das Spirituosen Unternehmen Pernod Ricard Deutschland — Vermarkter und Vertreiber der Cognac-Marke MARTELL — und die Barschule München. Barkeeper, die an dem Wettbewerb teilnehmen möchten, müssen sich mit einem eigens kreierten Cocktail bewerben, der als Hauptzutat entweder den drei Jahre gereiften Cognac Martell V.S. oder den bis zu zwölf Jahre gelagerten Martell V.S.O.P. beinhaltet.

Unter den Rezepturen werden die neun kreativsten bestimmt, deren Erfinder am Finalabend vor einer hochkarätigen Fachjury ihr Können unter Beweis stellen. Die Jury besteht unter anderen aus dem Vorsitzenden Andreas Till, Inhaber Barista, Pacific Times und Baricentro, sowie Barprofis wie Matthias Knorr von der Barschule München. Durch den Abend wird Jürgen Deibel, internationaler Spirituosenexperte und 1st Cognac Educator, führen.

Der Schöpfer des Siegercocktails gewinnt einen Intensivkurs nach Wahl an der Barschule München. Weitere Preise, wie ein Wochenende in einem der Leonardo Royal Hotels in Deutschland oder eine Flasche Prestige Cognac Martell XO, warten auf die Barkeeper. Außerdem erhält jeder Finalist eine Teilnahme-Urkunde. Alle Details sowie das Anmeldeformular sind abrufbar unter: leonardo-hotels-muenchen.cld.bz

Top