Du bist hier
Home > Branchen Insider > Services > Tourismus > Oberösterreich > Adventstimmung am Stiegl-Gut Wildshut

Adventstimmung am Stiegl-Gut Wildshut

Ausflugsziel im Advent OÖ Salzburg Stiegl-Gut Wildshut
Am 2. und 3. Dezember findet am Stiegl-Gut Wildshut ein Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk und kulinarischen Bio-Köstlichkeiten statt.

Österreichs erstes Biergut, das Stiegl-Gut Wildshut in der Nähe von St. Pantaleon im Innviertel, bietet seinen Besuchern ein einzigartiges Ambiente. Auch heuer findet wieder ein Adventmarkt statt, für alle, die abseits vom vorweihnachtlichen Trubel das Besondere suchen.

Das Stiegl-Gut Wildshut nahe St. Pantaleon, rund 30 Kilometer nördlich der Stadt Salzburg, ist ein Ort für Genießer und zu jeder Jahreszeit ein wunderbares Ausflugsziel für die ganze Familie.

Am ersten Adventwochenende (2. und 3. Dezember, von 12 bis 20 Uhr bzw. von 10 bis 18 Uhr) findet dort unter dem Motto „Wildshuter Advent und Kunsthandwerk“ zum zweiten Mal ein Weihnachtsmarkt der besonderen Art statt.

Rund 30 Aussteller präsentieren auf diesem kleinen, aber feinen Markt Kunsthandwerk – von Glasbläserei, Holzdrechsel-, Töpfer- und Schneiderhandwerk bis zu selbst geschöpftem Papier. Damit auch der Genuss nicht zu kurz kommt, gibt es an den verschiedenen Ständen auch ein vielfältiges Angebot an köstlichen Bio-Spezialitäten.

Für die stimmungsvolle musikalische Umrahmung sorgen Weisenbläser und der Solo-Gitarrist Klaus-Jürgen Spannhoff. Die jüngsten Besucher können sich kreativ betätigen und Lebkuchen verzieren. Halbstündliche Kutschenfahrten mit den Stiegl-Rössern, Würstel-Grillen am offenen Feuer und Bierstacheln runden das weihnachtliche Ambiente ab.

Eine umweltfreundliche Anreise von Salzburg aus ermöglicht die Salzburger Lokalbahn, in unmittelbarer Nähe zum Biergut befindet sich die barrierefreie Lokalbahn-Haltestelle „Gut Wildshut“, die im Stundentakt angefahren wird.

Weitere Informationen: www.biergut.at

Top