Du bist hier
Home > Shaker > WIFI Wien informierte über Ausbildungen im Tourismus

WIFI Wien informierte über Ausbildungen im Tourismus

Ausbildung Tourismus Wifi Wien
Die Koch-Künstler Andi und Alex mit Mag. Thomas Schmidt (stv. Institutsleiter und Marketingleiter WIFI Wien, 2. v. l.) und Gabriele Kolibal (Leitung Aus- und Weiterbildung WIFI Wien)

Rund 1.150 Karriereinteressierte informierten sich beim Tag der offenen Tür über das Angebot an Aus- und Weiterbildungen des WIFI Wien, wobei dem Themenschwerpunkt Tourismus besondere Aufmerksamkeit zuteilwurde.

Nicht nur das Showprogramm mit Vorführungen von Barista-Fertigkeiten, Beer-Keeping oder dem Mixen von Cocktails, sondern auch Informationsveranstaltungen zu Kursen wie die Ausbildung zum Reiseleiter oder zum Eventmanager lockten zahlreiche Besucher an.

Viele Interessierte nutzten auch die Gelegenheit, die aus dem Fernsehen bekannten Köche Andi und Alex live zu erleben: In ihrem Vortrag schilderten die beiden Koch-Künstler den Verlauf ihrer Karriere und erläuterten, welche Motivatoren es gibt, um sich für eine Berufslaufbahn in der Gastronomie zu begeistern.

Bildungsberater Ing. Franz Stadler ging in seinem Vortrag darauf ein, welche Job-Trends sich durch die Digitalisierungswelle für den Tourismus, die Gastronomie und Hotellerie ergeben, welche Berufe zu den Zukunftsjobs zählen und welche Bildungswege dorthin führen.

Weitere Informationen zu den Touristikausbildungen des WIFI Wien: www.wifiwien.at/tourismus

Top