Du bist hier
Home > MesseCorner 2016 > „Alles für den Gast“: Am Samstag ist Startschuss für den Branchentreff

„Alles für den Gast“: Am Samstag ist Startschuss für den Branchentreff

Alles für den Gast Messe Salzburg Startschuss
Rund 45.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland werden zur „Alles für den Gast“-Messe erwartet.

Vom Samstag, den 5., bis Mittwoch, den 9. November, präsentiert die von Reed Exhibitions veranstaltete „Alles für den Gast“-Messe im Messezentrum Salzburg inklusive Salzburgarena alle Neuheiten, die für die Gastronomie und Hotellerie relevant sind.

Die besucherstärkste b2b-Fachmesse Österreichs ist fünf Tage lang die Plattform für persönliche Kontakte innerhalb der Branche. Besucher können neue Kontakte knüpfen und die Weichen für den geschäftlichen Erfolg der kommenden Saisonen stellen. Das Fachpublikum darf sich auf Angebote von mehr als 720 Ausstellern und ein spannendes Rahmenprogramm freuen.

Neuheiten von Küchentechnik bis zu Kassensystemen

Heuer neu auf der Messe ist die Initiative gegen Lebensmittelverschwendung: Dass auf einer Fachmesse für Gastronomie und Hotellerie gekocht und verkostet wird, liegt auf der Hand. Nicht immer können dabei alle vorbereiteten Lebensmittel am selben Tag verwertet oder für den kommenden Tag aufbewahrt werden.

Aussteller der „Alles für den Gast“ können daher nicht verwertete, haltbare Lebensmittel täglich nach Messeschluss abgeben. Der Verband der österreichischen Tafeln hat gemeinsam mit der Flachgauer Tafel zu diesem Zweck im Foyer der Halle 10 einen eigenen Stand, bei dem die Waren gesammelt werden. Die Verteilung der Lebensmittelspenden an armutsbetroffene Menschen erfolgt über die Flachgauer Tafel. „Das ist ein tolles Statement gegen Lebensmittelverschwendung“, betont Mag. UIrike Schmidt, Obfrau des Verbandes der österreichischen Tafeln.

Rund 45.000 Fachbesucher aus dem In- und Ausland werden zur „Alles für den Gast“-Messe erwartet. Der thematische Bogen der „Alles für den Gast“ spannt sich von Einrichtung und Ausstattung, Küchentechnik über Nahrungs- und Genussmittel sowie Getränke bis hin zu EDV, Kassensystemen, Tischkultur, Textilien, aber auch Wellness, Berufsbekleidung, Porzellan und Glas.

Die „Alles für den Gast“-Messe ist von Samstag bis Dienstag von 9 bis 18 Uhr und am Mittwoch von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Weitere Informationen: www.gastmesse.at

Unsere MesseCorner Partner 2016:

erlacher-messecorner
Halle: 10
Stand: 0703a
gardemanger-messecorner
Halle: 08
Stand: 0401
goin-messecorner
Arena
Stand: 0212
Grapos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle: 10
Stand: 1001
holzmann-messecorner
Halle: 10
Stand: 1015
koppertcress-messecorner
Halle: 05
Stand 0127
kroeswang-messecorner
Halle: 08
Stand: 0301
redl-messecorner
Halle: 06
Stand: 0228
reischl-messecorner
Halle: 10
Stand: 0101
schaerf-messecorner
Halle: 10
Stand: 0304
schranz-messecorner
Halle: 08
Stand: 0305
Tipos auf der Gast Messe in Salzburg
Halle: 06
Stand: 0228
tork-messecorner
Halle: 10
Stand: 0712
transgourmet-messecorner
Halle: 10
Stand: 0118
Unterweger-partner-logo
Halle: 10
Stand: 0615
Top