Du bist hier
Home > Branchen Insider > Besinnlicher Advent in Klösterreich

Besinnlicher Advent in Klösterreich

Advent Klösterreich
Die Klöster und Stifte – im Bild Göttweig – zeichnen sich durch ihr attraktives Programm in der Vorweihnachtszeit aus.

Um die Vorweihnachtszeit besinnlich und bewusst erleben zu können, laden die Klöster, Orden und Stifte von Klösterreich Gäste zu ihren Adventveranstaltungen ein. Stilvolle Adventmärkte oder stille Wochenenden bereiten Besucher auf das Weihnachtsfest vor.

Klösterreich, der Verein zur Förderung der kulturellen und touristischen Aktivitäten der Klöster, Orden und Stifte Österreichs, bietet mit seinen Mitgliedern feierliche Angebote zu den Themen Kultur, Begegnung und Glauben an: Adventmärkte werden im Stift Kremsmünster von 6. bis 8. Dezember und in den Stiften Admont und Seitenstetten von 12. bis 14. Dezember angeboten. Beim Advent-Klostermarkt im Stift Heiligenkreuz am 13. Dezember stellen 30 Stifte und Klöster aus Österreich ihre Produkte aus. In Herzogenburg findet der Adventmarkt der Stadt Herzogenburg gemeinsam mit dem Stift von 28. bis 30. November statt. Im Augustiner Chorherrenstift Klosterneuburg findet am 29. und 30. November sowie von 6. bis 8. Dezember wieder der Adventmarkt im Binderstadl statt. Der „Adventliche Zauber“ ist im Stift Göttweig von 29. November bis 8. Dezember täglich von 10 bis 18 Uhr zu erleben.

Lebkuchen und Knusperhäuser: Advent in Klösterreich

Die „Reiner Krippenausstellung“ findet heuer von 28. November bis 21. Dezember im Stift Rein bei Graz statt. Die Orangerie im Prälatengarten von Stift Zwettl wird von 12. November bis 16. Dezember von wunderbarem Duft erfüllt, wenn die Lebkuchen- und Knusperhäuser-Ausstellung ihre Pforten öffnet.

Der Geraser Advent ist eine eintägige Veranstaltung am dritten Adventsonntag im Stift Geras, die ganz im Zeichen der besinnlichen Vorweihnachtszeit steht. Kneippen und Meditation wird bei den Adventveranstaltungen der Marienschwestern vom Karmel im Kneipp Traditionshaus der Marienschwestern in Bad Kreuzen angeboten.

Im Kloster Wernberg der Missionsschwestern vom Kostbaren Blut erwarten die Gäste „Tage der Stille im Advent“ von 12. bis 14. Dezember. Die „Tage der Stille“ sind ein Angebot für Menschen, die sich sammeln und ihren Glauben vertiefen wollen. Festliches und Fröhliches erleben Besucher bei Konzerten der Sängerknaben im Stift Altenburg am 14. Dezember und im Stift St. Florian am 8. Dezember 2014.

Die Broschüre „Gast im Kloster“ ist kostenfrei erhältlich bei der Klösterreich-Geschäftsstelle, info@kloesterreich.at. Für Interessierte, die nach einer Geschenkidee für Weihnachten suchen: Der Klösterreich-Gutschein ist ideal dazu geeignet, jemandem eine besinnliche und ruhige Zeit im Kloster zu schenken. Zum Verein Klösterreich haben sich 18 Stifte und Klöster aus den österreichischen Bundesländern zusammengeschlossen, sowie die Abtei Waldsassen in Deutschland, die Erzabtei Pannonhalma und die Abtei Zirc sowie die Abtei Raigern/Rajhrad aus Tschechien.

Weitere Informationen unter: www.kloesterreich.at

Top